Neue Aufbauempfehlungen für Fußbodenheizungen von Saint Gobain Weber

Fußbodenheizungen erfordern Fachwissen über den richtigen Konstruktionsaufbau und die passenden Produkte.
Foto: Saint-Gobain Weber

Fußbodenheizungen erfordern Fachwissen über den richtigen Konstruktionsaufbau und die passenden Produkte.
Foto: Saint-Gobain Weber
Das Thema Fußbodenheizung hat in den vergangenen Jahren kontinuierlich an Bedeutung gewonnen. Bauherren schätzen den Komfort und den hohen Wirkungsgrad einer Fußbodenheizung. Auch der Einbau einer Wärmepumpe geht in vielen Fällen mit der Entscheidung für eine Flächenheizung einher. Saint-Gobain Weber hat darauf reagiert und seine Aufbauempfehlungen für Fußbodenkonstruktionen mit Fußbodenheizung erweitert.

Estrich- und Bodenleger finden nun auf der Weber-Homepage unter www.de.weber/innovationen/boden/fussbodenheizung sieben detaillierte Aufbauempfehlungen zum Download, jeweils mit Aufheizprotokollen und Hinweisen auf die passenden Heizestriche.

: Von gängig bis speziell: Eine von sieben Aufbauempfehlungen für Konstruktionen mit Fußbodenheizung, mit denen Saint-Gobain Weber Estrich- und Bodenlegern die Arbeit erleichtert.
Grafik: Saint-Gobain Weber

: Von gängig bis speziell: Eine von sieben Aufbauempfehlungen für Konstruktionen mit Fußbodenheizung, mit denen Saint-Gobain Weber Estrich- und Bodenlegern die Arbeit erleichtert.
Grafik: Saint-Gobain Weber
Die Empfehlungen decken alle Einbausituationen für Fußbodenheizungen ab, von der Standardanwendung bis zur Spezialanforderung. Gleich, ob es sich um ein elektrisches oder wasserführendes Heizsystem handelt, ob der Einbau im Verbund oder auf Trennlage erfolgt – Weber bietet Lösungen für jede Situation. Auch spezielle Bauaufgaben wie Fußbodenheizungen in nachträglich eingefrästen Altestrichen oder Flächenheizungen im Außenbereich (z.B. auf Laderampen) werden berücksichtigt. (bhw/ela)




Thematisch passende Artikel:

Saint-Gobain Weber stellt Highlights vor

Über 800 Profi-Produkte und Systeme umfasst die Produktpalette des Baustoffherstellers Saint-Gobain Weber nach eigener Aussage. Angesichts dieser Fülle ist es eine Herausforderung für Planer,...

mehr
06/2022

Vorgefertigte WDVS-Fensterzarge von Saint-Gobain Weber

In Wärmedämm-Verbundsystemen wird jedes Fenster bisher manuell mit Dämmstoff umkleidet, abgedichtet und an die umliegende Dämmebene angeschlossen. Die Bearbeitung der Anschlussdetails ist sehr...

mehr

KS-Original und Saint-Gobain Weber starten Initiative „Wertvolle Wand“

Gemeinsam haben KS-Original und Saint-Gobain Weber die Initiative „Wertvolle Wand“ gestartet, um auf die Bedeutung wertbeständigen Bauens aufmerksam zu machen. Ziel ist es, wertvolles Bauen als...

mehr

Saint-Gobain Weber kommt mit „Task Force“ gut durch die Materialkrise

Preisexplosionen bei Baustoffen, Materialknappheit seit Monaten:Saint-Gobain Weber hat eine „Task Force“ gegründet, um Liefertermine möglichst halten zu können. Beim Fachpressetag in Köln...

mehr

Pumpfähiger Betonersatzmörtel von Saint-Gobain Weber erfüllt Anforderungen der TR Instandhaltung von Betonbauwerken

Im Jahr 2021 wurde der mineralische Betonersatzmörtel „weber.floor 4640 Outdoor RepFlow“ in den Markt eingeführt. Das System entspricht der DIN EN 1504 und wurde nun zusätzlich nach der...

mehr