Testen. Teilen. Behalten: Der Biturbo-Test von Bosch

Die Biturbo-Geräte von Bosch Professional erreichen dank bürstenlosem Motor und den leistungsstarken ProCore18V-Akkus die Leistung eines Kabel-Geräts mit bis zu 2 000 Watt. Um sich selbst davon zu überzeugen, schafft Bosch Professional nun eine Gelegenheit: Noch bis zum 30.11.2022 haben Interessenten Zeit, sich für den Biturbo-Test zu bewerben. Hierbei können die Teilnehmenden ein Testgerät auf Herz und Nieren prüfen. Die gesammelten Erfahrungen teilen die Tester darauf in einem Video-Review auf Social Media. Im Anschluss darf das Testgerät behalten werden.

Weitere Informationen zum Test sowie zur Bewerbung und den Teilnahmebedingungen finden Interessierte unter www.bosch-professional.com/de/de/biturbo-test/  

Thematisch passende Artikel:

2021-3

Neue Akku-Werkzeuge der Marke Biturbo von Bosch

Bosch führt mit „Biturbo“ die nächste Generation an Akku-Werkzeugen ein. Die neuen Geräte – drei Winkelschleifer, drei Sägen sowie zwei Bohrhämmer – sind für Höchstleistung mit...

mehr
Advertorial / Anzeige

Seid ihr bereit für den stärksten Akku aller Zeiten?

DIE TECHNOLOGIE Wie hoch ist die Leistung der ProCORE18V Akkus? Durch eine 21700-Zelle fließen 45 Ampere Ladestrom. Das ermöglicht dem ProCORE18V 8.0Ah eine Leistung von 1.620 Watt und dem...

mehr
2021-06

Akku-Tauchsäge GKT 18V-52 GC Professional von Bosch ermöglicht randnahes Arbeiten

Die „GKT 18V-52 GC Professional“ ist die erste Akku-Tauchsäge im 18 Volt-Programm von Bosch. Sie sorgt bei Materialdicken bis 40 mm für präzise Ausschnitte und ermöglicht auch das Sägen von...

mehr
2016-03

Kompakter Trockenbauschrauber

Der „GSR 10,8 V-EC TE Professional“ wurde speziell für die Montage von Gipskartonplatten entwickelt. Mit nur einer Ladung des 2,5 Ah starken Akkus verarbeitet der Schrauber mehr als 1200 Schrauben...

mehr
Advertorial

Akku-Revolution3

Die kabellose Baustelle ist greifbar.

Tiefe Löcher mit großem Durchmesser in Beton. Kontinuierliches Bürsten von Stahl. Dauerhaftes Überkopfarbeiten mit wenig Gewicht. Und das Ganze am Stück mit nur einem Akku? Der ProCORE18V steht...

mehr