Gel-Lasur 510 von Brillux ermöglicht Vintage-Look für Holzflächen

Durch Sonneneinstrahlung wird bei unbehandeltem Holz nach und nach der Holzbestandteil Lignin abgebaut. Die Folge: Das Holz vergraut und bildet je nach Holzart eine metallisch-silberne Patina aus. Diese natürliche Optik fällt aufgrund konstruktiver Gegebenheiten und wechselhafter Bewitterung aber meist sehr unregelmäßig aus. Mit den metallischen Farbtönen der Gel-Lasur 510 lässt sich die ansprechende Optik von natürlich verwittertem Altholz gleichmäßig imitieren. Die tief eindringende Alkydharzlasur ist auf allen Laub- und Nadelhölzern im Außen- und Innenbereich einsetzbar und eignet sich aufgrund ihres hohen Festkörperanteils für wetterbeständige Anstriche auf nicht maßhaltigen und begrenzt maßhaltigen Holzbauteilen. Neben der ästhetischen Gestaltung und Schutz vor Wind und Wetter kann die Gel-Lasur 510 für den Schutz vor Algen- und Pilzbefall wahlweise mit „Protect“ ausgerüstet werden.

Brillux GmbH & Co. KG
48163 Münster
Tel.: 0251/71880
info@brillux.de
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2008-10

Praxiswissen rund ums Holz

Was Handwerker zum Thema „Holz“ wissen müssen, zeigt Farbenhersteller Brillux in der aktuellen Broschüre „Holzbauteile perfekt gestalten und dauerhaft schützen“. Auf 28 Seiten werden die...

mehr
Ausgabe 2014-10

Isolierende Grundierung

Der neue Hydro-PU-XSpray Isoprimer 2243 erleichtert Handwerkern die isolierende Grundierung von Holz und Altbeschichtungen im Spritzverfahren und ist maßgeschneidert für das neue XVLP-Spritzgerät...

mehr
Ausgabe 2013-04

Gesunde Innenräume

Die neue Brillux Silikat-Innenfarbe Kalisil ELF 1809 basiert auf Kaliwasserglas als Bindemittel. Sie ist somit nicht nur emissionsarm, lösemittel- und weichmacherfreie sondern enthält auch keine...

mehr
Ausgabe 2013-1-2

Passivhauszertifizierte Fenster

Mit einem Wärmedurchgangskoeffizienten Uw = 0,76 W/m²K (Holzart Fichte) erfüllt das Holzfenster IV 92 die strengen Anforderungen des ift (Institut für Fenstertechnik) Rosenheim für die...

mehr

Farbtrends für Holzfassaden

Remmers Baustofftechnik präsentiert als Systemlösung die wasserbasierte Lasur Induline GW-310 für Hölzer im Freien ohne Erdkontakt. Sie ist in allen Standardfarbtönen erhältlich. Sehr modern und...

mehr