Berufsnachwuchs für die Denkmal­pflege und Restaurierung sichern

Die Vielfalt der Denkmalpflege und Restaurierung für den Berufsnachwuchs interessant und informativ zu präsentieren, ist ein großes Anliegen der Messe denkmal, die vom 10. bis 12. November in Leipzig stattfindet. An allen drei Messe­tagen erwartet die jungen Besucher ein kompaktes Angebot zum Mitmachen und Informationen speziell zur Berufsorientierung, Aus- und Weiterbildung, Jobsuche sowie zu Prak­tika und potenziellen Ar­beit­gebern.

Meister ihres Fachs demonstrieren in „Lebenden Werkstätten“ ihre Fähigkeiten und vermitteln einen praktischen Ein­druck davon, was die jungen Messebesucher im jeweiligen Beruf erwartet. Unter anderem können sie von den Hand­werkskammern alles über die notwendigen Voraussetzungen für die jeweiligen Aus­bildungen erhalten und erfahren, welche Unternehmen kon­kret in der Region Berufs­nach­wuchs suchen. Auch bereits ausgebildete junge Handwerker sind herzlich einge­laden, sich beispielsweise im Hinblick auf die Aufstiegsmöglichkeiten in ihrem erlernten Beruf zu informieren.

Auf der Messe stellen sich viele handwerkliche und universitäre Aus- und Weiterbildungseinrichtungen sowie Bildungszentren vor. Durch sie lernen Schüler die verschiedenen Ausbildungsberufe und Studiengänge kennen, Berufsschüler können sich zu freien Lehrstellen oder zur Gesellenfortbildung beraten lassen und Studenten erhalten Informationen zu verschiedenen Aufstiegsqualifikationen.

Darüber hinaus werden verschiedene Projekte vorgestellt, wie etwa die Messeakademie, Architektur macht Schule, denkmal aktiv – Kulturerbe macht Schule oder die Jugendbauhütten der Deutschen Stiftung Denkmalschutz (DSD). Letztere ermöglichen Jugendlichen ein freiwilliges soziales Jahr oder einen Bundesfreiwilligendienst in der Denkmalpflege.

Weitere Infos im Internet unter www.denkmal-leipzig.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2018-10

denkmal 2018: Vielfalt der Denkmalpflege und Restaurierung in Leipzig

Als europäische Leitmesse stellt die denkmal in Leipzig einen Pflichttermin für alle Akteure der Denkmalpflege, Restaurierung und Altbausanierung dar. Vom 8. bis 10. November wird sie wieder zur...

mehr
Ausgabe 2010-09

Die denkmal in Leipzig baut auf Gebautes

Wenn vom 18. bis 20. November in Leipzig die denkmal – Europäische Messe für Restaurierung, Denkmalpflege und Altbausanierung – stattfindet, treffen sich in der Messestadt wieder hochkarätige...

mehr
Ausgabe 2016-10

denkmal 2016 zeigt Bandbreite der Restaurierung

Auf der europäischen Leitmesse denkmal, die vom 10. bis 12. November in Leipzig stattfindet, versammeln sich die nationalen und internationalen Akteure der Denkmalpflege, Restaurierung und...

mehr
Ausgabe 2012-10

bauhandwerk und Messe Leipzig laden auf die denkmal 2012 ein

Die denkmal ist vom 22. bis 24. November 2012 zum bereits zehnten Mal Treffpunkt für Denkmalpflege, Restaurierung und Altbausanierung. Die Leitmesse rund um die Themen Instandsetzung,...

mehr
Ausgabe 2012-09

Schwerpunkt der denkmal 2012: Thema Holz

In diesem Jahr feiert die denkmal, Europäische Messe für Denkmalpflege, Restaurierung und Altbausanierung, ihr zehntes Jubiläum. Seit 1994 lädt die europäische Leitmesse im Zweijahresturnus...

mehr