DOCUgroup auf der BAU in München

Die DOCUgroup ist ein Unternehmensverbund, zu dem neben dem BauNetz, Heinze, ibau und weiteren Unternehmen der Medienbranche auch der Bauverlag aus Gütersloh und damit auch die Zeitschrift BAUHANDWERK gehört, die in diesem Verlag erscheint. Mit einem von ‚echo))) kommu­ni­kation im raum‘ aus Darmstadt entworfenen Gemeinschafts­stand sind die Unternehmen der DOCU­group auch auf der BAU in München vom 12. bis 17. Januar kommenden Jahres wieder am Eingang West vertreten. Das Büro ‚echo))) kommunikation im raum‘ ist Gewinner eines beschränkt unter fünf jungen Architektenbüros ausgeschriebenen Wettbewerbs. Die Vorgabe war der Wunsch nach einem zeitgemäßen Stand-Design, das auf 107 m2 Nettonutzungsfläche die sieben ausstellenden Firmen der DOCUgroup vereint. Der Stand sollte genügend Beratungs- und  Kommunikationsfläche bieten und außerdem Aktionsfläche für ein Spiel mit Moderation integrieren.

Wir finden, dass echo))) eine offene und dynamische Form gelungen ist. Aber am besten, Sie schauen auf der BAU in München bei uns am Eingang West selbst vorbei. Dort finden Sie beim Bauverlag neben der DBZ, dem Bundesbaublatt und weiteren Zeitschriften aus dem Bauverlag auch die BAUHANDWERK sowie die Buchreihe der Zeitschrift, die Edition Bauhandwerk, in der mit dem Titel „Fabriken und Speicher neu genutzt“ soeben der zweite Band erschienen ist.

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 12/2010

DOCUgroup auf der BAU 2011

Vom 17. bis 22. Januar ist die DOCUgroup mit ihren Tochterfirmen Bauverlag, Heinze, ibau, BauNetz und febis, den führenden Informationsdiensten und Medien für die Baubranche, am Eingang West auf der...

mehr
Ausgabe 12/2014

BAU 2015: Treffpunkt fürs Handwerk

Die Weltleitmesse BAU hat vom 19. bis 24. Januar in München auch und gerade für Handwerker eine ganze Menge zu bieten. Unter dem Slogan „Treffpunkt Handwerk“ sind alle Angebote und Services...

mehr
Ausgabe 7-8/2009

Infos über Fördermittel: DOCUgroup übernimmt fe.bis Service GmbH

Die DOCUgroup, zu der auch der Bauverlag und damit auch die Zeitschrift BAUHANDWERK gehören, hat Anfang Mai die fe.bis Service GmbH und damit die umfassendste Datenbank für Fördermittelprogramme...

mehr
Ausgabe 04/2009

Soeben erschienen: Zeitschrift DACH

Ab diesem Jahr ist das Sonderheft Dach der Zeitschrift BAUHANDWERK eine eigenständige Zeitschrift, die Abonnenten der BAUHANDWERK nach wie vor kostenlos erhalten: DACH – Ausbau, Neubau + Sanierung....

mehr
Ausgabe 04/2017

„Stein im Brett Award“ verliehen

Mit dem „Stein im Brett Award“ verleiht ibau nun erstmals einen „Oscar der Baubranche“ im Bauhandwerk. Das Unternehmen gehört zur DOCU­group, zu der in Deutschland neben dem Bauverlag, in dem...

mehr