Dübel für dünne Dämmplatten von Ejot

Wenn dünne Fassadendämmplatten, zum Beispiel bei der Sanierung denkmalgeschützter Gebäude oder auch in Fensterlaibungen zum Einsatz kommen, ergeben sich zusätzliche Anforderungen an Tellerdübel. Insbesondere die Unterkopfgeometrie spielt eine wesentliche Rolle. Standard-WDVS-Tellerdübel stoßen hier schnell an ihre Grenzen. Speziell für den Einsatz von besonders dünnen Dämmstoffdicken von 20 bis 60 mm hat Ejot den Schraubdübel mit Kunststoffschraube „ejotherm S1 short“ entwickelt. Er eignet sich für alle dünnen Dämmstoffe, wie zum Beispiel Hochleistungs-, Laibungs- und Deckendämmplatten und ermöglicht eine oberflächenbündige Montage in allen Untergründen. Der Dübel hat einen kurzen Unterkopfbereich und eine kurze Verankerungstiefe. Die integrierte Bitfindung führt zu einem hohen Montagekomfort – auch in Zwangslagen. Der Schraubdübel ist für alle Nutzungskategorien (A-E) zugelassen und somit ein Allrounder in seinem Bereich.

Ejot Baubefestigungen GmbH

57334 Bad Laasphe

Tel.: 02752/908-0

info@ejot.com

www.ejot.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2016-09

Brandschutzriegel in der Dämmebene verdübeln

Ein Wärmedämm-Verbundsystem mit Dämmstoffplatten aus EPS gilt in der Regel als schwer entflammbar. Dennoch muss in eine solche Dämmung ein Brandschutzriegel eingebaut werden. Zum Befestigen von...

mehr
Ausgabe 2013-06

Vertiefte Dübelmontage in Mineralwolleplatten

Bereits seit über 10 Jahren wird die vertiefte Montage von WDVS-Dübel nach dem STR-Prinzip der Firma Ejot angewendet. Im vergangenen Jahr wurde die zweite Generation des Universalschraubdübels...

mehr
Ausgabe 2021-12

Einteiliger Schraubdübel „ejotherm HFS“ von Steico für Holz

Mit dem „ejotherm HFS“-Schraubdübel von Steico lassen sich Holzfaser-Putzträgerplatten sicher auf einer tragenden Holzkonstruktion befestigen. Der Schraubdübel hat mit 30 mm gerade mal ein...

mehr
Ausgabe 2017-1-2

Dübel in Dämmung versenkt

Mit dem „Str-Tool“ werden Dämmstoff­dübel in die Dämmebene versenkt. So funktioniert es: Mit dem Bohrer wird ein Loch durch den Dämmstoff in die Wand gebohrt. In das Loch wird der...

mehr
Ausgabe 2016-06

Unsichtbare Befestiger

Zur Montage von mittelschweren bis schweren Anbauteilen in der Dämmung bietet Ejot das „Trawik-Set“ an. Mit Schrauben und einer dünnen Schicht Mörtel wird der schwarze Kunststoffblock an der Wand...

mehr