Farbanpassung für Betonsanierung

Der faserarmierte Betonspachtel „Nanocret FC“, der für Betonkosmetik und die Sanierung von Sichtbetonflächen eingesetzt wird, kann jetzt auch mit „PCI Color Packs“ eingefärbt werden, um den Feinspachtel optimal an die Farbe des Betons anzupassen. Das anthrazitfarbene Pigment ist in Beutel verpackt, die dem sauberen Anmachwasser zugegeben werden und sich dort beim Rühren rückstandsfrei auflösen. Je nach gewünschtem Grauton – von hellgrau bis anthrazit – werden mehr oder weniger Pigmentbeutel verwendet. „Nanocret FC“ wird anschließend dem so eingefärbten Anmachwasser zugegeben, angerührt und wie gewohnt verarbeitet. Lieferbar sind die „Color Packs“ im Kunststoffeimer mit 30 Packungen, von denen jede 30 Gramm Pigment enthält.

PCI Augsburg GmbH
86159 Augsburg
Tel.: 0821/5901-0
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2009-06

Faserverstärkter Betonspachtel

Der neue faserverstärkte Fein- und Betonspachtel PCI Nanocret 10 markiert den Beginn der Skala mit einem möglichen Schichtdicken-Spektrum von 1 bis 10 mm. Er kann zum Ausbessern von Kiesnestern,...

mehr
Ausgabe 2018-06

„PUR Uni Color New“ - Alternative zu Epoxy-Produkten

Die Polyurethan-Beschichtung „PUR Uni Color New“ ist laut Hersteller eine vollwertige Alternative zu Epoxy-Produkten. Das Produkt ist physiologisch unbedenklich und gemäß DiBT-Zulassung für...

mehr
Ausgabe 2015-05

Edel-matt – jetzt auch in Farbe

Den matten Alkydharzlack „CWS Satilux“ gibt es jetzt auch als Mixqualität in über 150?000 Farbtönen. Das Material kann innen- und außen für ein mattes Oberflächenfinish eingesetzt werden. Es...

mehr
Ausgabe 2015-06

Schneller Schutz für Holzfußböden

Mit der Öl-Beize aus dem Holzwerker-Sortiment von Osmo können Holzfußböden optimal eingefärbt werden. Dank des neu entwickelten Härters, der als Zusatz für die Öl-Beize erhältlich ist,...

mehr