Kalk-Innenputz in naturweiß

Die vom TÜV Nord mit dem Zertifikat „für Allergiker geeignet“ ausgezeichnete Kalk-Innenputzlinie von Schwenk ist jetzt auch in naturweiß erhältlich. Die Kalk-Innenputzlinie besteht aus sechs Komponenten: Vom Grundputz bis zur Farbe lassen sich bei einfacher Handhabung gestalterisch anspruchsvolle Oberflächen erstellen. Ob gefilzt, fein strukturiert oder geglättet – für jeden dekorativen Anspruch gibt es eine Lösung. Als ideale Endbeschichtung unterstützt die Silikat-Innenfarbe SanaSil die feuchteregulierenden Eigenschaften von Kalkputzen optimal. KIP und KIP naturweiß sind für ein wohngesundes Raumklima für den Neubau ebenso geeignet wie für Sanierungen. Sie wirken sowohl „pur“ als Oberputz, als auch zweilagig ausgeführt und zeichnen sich zudem als Grundputz für die dekorative Oberflächenbeschichtung mit Kalk-Glätte, Kalk-Feinputz, Filzputz und SanaSil aus. Der neue KIP naturweiß eignet sich durch seine besonders helle Farbe vor allem dann, wenn dieser als Oberputz mit anschließendem Farbanstrich vorgesehen ist.

Die Schwenk Kalk-Glätte ist ein naturweißer Kalkspachtel für die Herstellung besonders glatter Oberflächen und als Untergrund für Anstriche und Tapeten. Für eine optimale Regulierung des Raumklimas ist eine Beschichtung mit der diffusionsoffenen Silikat-Innenfarbe SanaSil empfehlenswert.

Zu der Innenputzlinie gehört außerdem Kalk-Feinputz, Filzputz und die mattweiße Silikatfarbe SanaSil. Alle Komponenten des Systems sind frei von Schadstoffen, Allergenen und Keimen.

Schwenk Putztechnik GmbH & Co. KG
89077 Ulm
Tel.: 0731/9341-0
Fax: 0731/9341-254
info@schwenkservicecenter.de
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2010-10

Kalkinnenputze – für Allergiker geeignet

Der TÜV Nord hat erstmals einen Trockenmörtel als mineralischen Innenputz mit dem Zertifikat „für Allergiker geeignet“ ausgezeichnet. Die neue Schwenk Kalkinnenputzlinie KIP ist damit die einzige...

mehr
Ausgabe 2016-06

Kalk trifft Holzfaser

Der Kalkspachtel wird als Armierungs- und Oberputz für einen dünnlagigen Putz oder als Haftspachtel für einen dicklagigen Putz eingesetzt. In beiden Fällen zieht man ihn mit einer 10er Zahntraufel...

mehr
Ausgabe 2011-10

Ruck, zuck – Bad verputzt

Beim Ausbau und der Modernisierung von Bädern entscheidet eine rasche Belegreife des Unterputzes maßgeblich über die Dauer des Bauvorhabens. Wird der neue Renovierputz Strasser Rapid RP von Schwenk...

mehr
Ausgabe 2017-06

Mineralische Spachtelmasse

„Histolith Kalkspachtel brillant“ von Caparol ist eine in Innenräumen einsetzbare, mineralische Spachtelmasse, die sowohl für Altbausanierungen als auch für den Neubau geeignet. Das nicht...

mehr
Ausgabe 2016-03

Silikatfarbe für alle Untergründe

Auch die Silikatfarbe hat Auro auf das biogene Bindemittel Replebin, das aus Pflanzen­alkoholester mit organischen Säuren besteht, umgestellt. Dadurch lässt sich die Farbe noch universeller...

mehr