Kongress für energieeffizientes Bauen mit Holz

Am 9. und 10. Juni findet im Congress Centrum Gürzenich in Köln der 3. Europäische Kongress für energieeffizientes Bauen mit Holz (EBH) statt . Anmeldeschluss für den Kongress ist der 5. Juni 2010.

An zwei Veranstaltungstagen wird das Kernthema „Energieeffizienz im Bau- und Gebäudebereich“ erörtert. Dabei wird die integrale Planung von Gebäuden, Anbau­ten oder Aufstockungen immer wichtiger, da nur ein optimales Zusammenspiel von Gebäudehülle und Haustechnik zu Ergebnissen führen, die das Kriterium der Nachhaltigkeit erfüllen.


Schwerpunktthemen des 3. EBH:

Klimakonferenz Kopenhagen – was jetzt?
Ökologie - Ökonomie - Nachhaltigkeit
Massivholzbau mit Brettsperrholz (BSP) – vom Produkt zum etablierten Bausystem
Raumklima und Haustechnik
Energieeffizientes Bauen und Sanieren
Urbanes Bauen mit Holz
Das Fenster in der Sanierung
Verdichtetes Bauen - Aufstocken und Anbauen
Wärme aus erneuerbaren Energien
Holzenergie
Zukunftsweisende Objektbauten


Weitere Informationen zum EBH sind erhältlich auf der Website www.forum-holz
bau.com. Der Landesbeirat Holz NRW informiert unter 02972/962540.


Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 03/2009

Massiv Holz

Der Massivholzbau ist eine alte Zimmermannstechnik, bei der unsere Altvorderen mit großem handwerklichen Geschick Baumstamm auf Baumstamm stapelten. Heraus kam dabei das Block- beziehungsweise...

mehr