Lack mit hoher Ringfestigkeit

Bei der Lackierung von fest am Gebäude verbauten Bauelementen sind VOC-arme Lacke, die die Deco Paint Richtlinie erfüllen, gefragt. Das gilt auch für die Lackierung von Innentüren. Gute Beständigkeiten gegen Haushaltschemikalien und Kratzbeanspruchung sind obligatorisch. Das ringfeste Lacksystem „PUR HSC-245High-Solid-Colorlack“ verfügt über einen besonders hohen Festkörperanteil und eignet sich als Eintopfsystem für jeden Beschichtungsschritt eines konventionellen Lackaufbaus. Das System kann sämtliche Funktionen eines klassischen Farblackaufbaus erfüllen und ist Isolierung, Füller, Farblack und farbloser Überzug in einem und bietet von Haus aus eine sehr hohe Ringfestigkeit. Für eine besonders hohe Vernetzung des Lacksystems sorgt die eigens auf das Lacksystem zugeschnittene Härterkomponente „PUR H-285-Härter“.

Remmers
Baustofftechnik GmbH
49624 Löningen
Tel.: 05432/83-0
Fax: 05432/3985
info@remmers.de
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2018-06

„PUR Uni Color New“ - Alternative zu Epoxy-Produkten

Die Polyurethan-Beschichtung „PUR Uni Color New“ ist laut Hersteller eine vollwertige Alternative zu Epoxy-Produkten. Das Produkt ist physiologisch unbedenklich und gemäß DiBT-Zulassung für...

mehr
Ausgabe 2020-10

3 Funktionen in einem Lack

Der komplett neu entwickelte „Aqua VL-66/sm“ ist ein 3in1 Venti-Lack, der Isoliergrundierung, Zwischen- und Schlussbeschichtung in einem Produkt vereint. Der Lack eignet sich für alle...

mehr
Ausgabe 2017-7-8

Nachgebaute Denkmalfenster in Norden mit Remmers-Lacksystem im Vierschichtaufbau geschützt

Gut 25 Jahre hat der Schreinermeister Werner Windeler in Fischerhude gebraucht, um seinen Einmannbetrieb zu einem modernen Unter­nehmen mit 16 Mitarbeitern und einer hochmodernen Technik aufzubauen....

mehr
Ausgabe 2015-09

Versiegelung in matter Öl-Optik Parkett der Flora Köln mit "HWS-112-Hartwachs-Siegel" von Remmers geschützt

Bei der Wiederherstellung hat das  Tagungs- und Kongresszentrum Flora Köln wieder ein gekreuztes Tonnen­dach erhalten, dessen Highlight der neu geschaffene elegante Dachsalon mit einladender...

mehr
Ausgabe 2015-03

Wasserverdünnbare PUR-Lacke verarbeiten

Das Zero Aqua PUR-Lack System besteht aus „Aqua PUR-Haftgrund“ und „Aqua PUR-Lack“ Seidenglanz oder Hochglanz; beide Glanzqualitäten sind auch farblos erhältlich. Durch die dreidimensionale...

mehr