Platte für die Ein-Mann-Verlegung

Beim Bauen im Bestand ist es häufig notwendig, Gewicht zu sparen. Gleichzeitig sollen Dämmung und Brandschutz keine Verschlechterung erfahren. Unidek hat eigens für solche Anwendungsgebiete ein leichtes Dämmelement entwickelt: Uni-Leicht ist eine Verbundplatte aus einer EPS-Dämmlage (Polystrol-Hartschaum), die fest verklebt ist mit einem Träger aus EPB (expandiertes Perlite). Dieses Perlite-Board weist einen umlaufenden Stufenfalz auf, der dem Handwerker die sichere und dichte Verlegung auch dann erlaubt, wenn er allein auf der Baustelle ist. Die Platte genügt den Anforderungen der DIN 18234 „Baulicher Brandschutz großflächiger Dächer – Brandbeanspruchung von unten“. Es gibt sie in Dicken von 80 bis 200 mm und den Abmessungen 1200 x 600 mm. In der 160 mm-Variante bringt die Sandwichplatte ein Flächengewicht von 8,5 kg/m² auf die Waage.

Unidek Deutschland GmbH

33803 Steinhagen

Fax: 0 52 04/10 00 21

info@unidek.de

www.unidek.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2009-04

Innendämmplatte aus Perlit

Mit TecTem Insulation Board Indoor bietet Knauf Perlite eine neue rein mineralische Platte aus dem natürlichen Rohstoff Perlit für die Innendämmung. Neben den thermischen Eigenschaften besitzt die...

mehr
Ausgabe 2012-05

Luftdichtes Dachbodendämmelement

Die neue begehbare Dachbodendämmung Uni-Loft 032 basiert auf einem besser dämmenden, grauen EPS-Dämmstoff. Mit einem Lambda-Wert von 0,32 W/mK werden entweder schlanke oder besonders hoch gedämmte...

mehr
Ausgabe 2011-05

Schnell verlegte Feuchtigkeitssperre

Mit der Gefitas AL 3/300 bietet Unidek Gefinex für Bauwerksabdichtungen auf Betonbodenplatten eine strapazierfähige Feuchtigkeitssperre, die einen schnellen Arbeitsfortschritt erlaubt. Die neue Bahn...

mehr
Ausgabe 2019-06

Innendämmplatte „Multipor Renosal“ entzieht Mauerwerk Schadsalze

Das Multipor Innendämmsystem wird um die „Renosal“-Platte zur Sanierung von Mauerwerk ergänzt. Mit der neuen Platte kann angefeuchtetes Mauerwerk schnell und dauerhaft wirksam entsalzt und...

mehr
Ausgabe 2009-03

Dicke Holzfaserdämmplatte

Die für Holzständerkonstruktionen gängigen Dämmplattendicken des WDV-Systems Thermowall von Gutex liegen bei 40 bis 100 mm und werden jetzt durch eine weitere Platte in 120 mm Dicke ergänzt....

mehr