Pumpe für Spachtel und Dispersionsfarbe

Die ventillose Hochdruckschneckenpumpe „PlastCoat HP 30“ ist auch für schwerste Spachtelanwendungen geeignet. Durch die Kombination von robuster Rotor-Stator-Pumpentechnik mit komfortabler Airless-Technologie kann sie auch Dispersionsfarbe mit der HEA-Technologie verarbeiten. Die robuste Schneckenpumpentechnik ermöglicht die Verarbeitung hochviskoser Spachtelmaterialien bei wirtschaftlicher Materialförderung. Sie ist besonders verschleiß- sowie wartungsarm und arbeitet wesentlich leiser als herkömmliche Kolbenpumpen. Durch einfaches Umrüsten auf das Dispersionsset mit HEA-Technologie kann man mit der „PlastCoat HP 30“ zusätzlich Dispersionsfarben mit bester Oberflächenqualität auftragen. Mit den „HEA ProTip-Düsen“ ist ein Farbauftrag mit bis zu 55 % weniger Sprühnebel im Vergleich zu konventionellen Airless-Düsen möglich.

J. Wagner GmbH
88677 Markdorf
Tel.: 07544/505-0

www.wagner-group.com

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 06/2016

Zerlegbar und schnell zu reinigen

Die Mischpumpe „PlastMax“ eignet sich zum Mischen, Fördern und Spritzen von Baustoffen. Die Förderleistung beträgt bis zu 20 l/min, und das Mischverhältnis ist über zwei verschiedene...

mehr
Ausgabe 1-2/2019

Dampfbremse mit Feuchtetransport

Die robuste und formstabile Dampfbremse „Siga Majrex“ ist schnell und problemlos verlegt. Neu und einzigartig ist ihre Hygrobrid-Technologie, die es ihr erlaubt, den Feuchtetransport in...

mehr
Ausgabe 03/2019

Kompakte Mischpumpe

Die Mischpumpe „PFT Ritmo L plus“ ist mit einer B-Pumpe ausgestattet und verfügt über eine Förderleistung von 14 l/min. Das Gerät wird mit 230 Volt Lichtstrom betrieben und hat einen 2,2?kW...

mehr