Seminare + Termine

Akademie Schloss Raesfeld e.V.


Tel.: 02865/6084-0


Fax: 02865/6084-10

www.akademie-des-handwerks.de

 

24.-25.6.2016

Anstrichsystem für Stuckfassaden

 

 

Energie- und Umweltzentrum am Deister GmbH, Springe


Tel.: 05044/9750


Fax: 05044/97566

www.e-u-z.de

 

21.-23.6.2016

Anerkannte Schulung Luftdichtheit

 

 

 

Termine

 

Natureplus Fachkonferenz

Klimaschutz – Wohngesundheit – Nachhaltigkeit: Mit welchen Produkten bauen wir unsere Zukunft? So lautet der Titel der Internationalen Natureplus Fachkonferenz 2016 in Berlin. In Vorträgen verschiedener Spezialisten und Diskussionsrunden werden Fragen zur ökologischen Qualität von Bauprodukten, rechtliche Aspekte und Fördermöglichkeiten behandelt. Veranstalter ist der Internationale Verein für zukunftsfähiges Bauen und Wohnen – Natureplus, Neckargemünd. Weitere Informationen gibt es unter: www.natureplus.org

 

6.6.2016

Heinrich-Böll-Stiftung, Berlin

 

 

 

Estriche und Fußbodenkonstruktionen

Fußböden unterliegen nicht nur mechanischen, thermischen und chemischen Einwirkungen, sie müssen auch hohen ästhetischen Anforderungen genügen und Aspekte der Gesundheit und Nachhaltigkeit erfüllen. Die Möglichkeiten und Grenzen moderner Böden sind Thema des Seminars Estriche und Fußbodenkonstruktionen. Behandelt werden Neuerungen, die mit der Einführung der Eurocodes einhergehen sowie designorientierte Böden aus Spachtelungen, Estrichen und Reaktionsharzen. Veranstalter ist die Technische Akademie Esslingen in Ostfildern. Weitere Informationen gibt es unter: www.tae.de

 

14.-15.6.2016

Technische Akademie Esslingen, Ostfildern

 

 

 

ift-Expertentag Montage

„Montieren geht (auch) über Studieren“ lautet das Motto des Expertentages, mit dem das ift Rosenheim für Fenster- und Türenexperten eine Plattform für den Austausch zu aktuellen Montagethemen und Spezialfragen zu Schallschutz, Befestigung, Einbruchhemmung und Absturzsicherheit anbietet. Außerdem bildet der ift-Expertentag einen Baustein, um in die ift-Firmenliste für Montageexperten aufgenommen zu werden.

Am ersten Tag stehen Praxistipps zu den Bereichen Technik, Gutachten und Recht im Mittelpunkt. Der zweite Tag behandelt die Montage von Elementen mit besonderen Einbausituationen und speziellen Eigenschaften wie Schallschutz oder Einbruchhemmung. Während der Pausen haben Teilnehmer die Möglichkeit, sich bei einer begleitenden Fachausstellung über verschiedene Montage- und Befestigungssysteme und deren Einsatz zu informieren. Die Anmeldung und nähere Informationen findet man unter www.expertentag-montage.de

 

28.-29.6.2016

OVB Medienforum, Rosenheim

 

 

 

Immobilien- und Bauschadensbewertung

Die Sachverständigentage Immobilien- und Bauschadensbewertung bieten eine große Bandbreite von Vorträgen. Der erste Tag steht ganz im Zeichen der Immobilienbewertung und widmet sich aktuellen gesetzlichen Änderungen, Neuerungen der Bewertungsrichtlinien sowie Themenfeldern etwas abseits der tagtäglichen Bewertungstätigkeit. Der zweite Tag bietet eine ideale Mischung aus wissenschaftlicher Untersuchung, Hintergrund-Informationen und zahlreichen Beiträgen zur praktischen Umsetzung. Der Leitgedanke des Tagungsprogrammes „Sachverstand am Bau – Vom Scheitel bis zur Sohle“ wird mit informativen Vorträgen zum Thema „Risiko Bauabnahme?“ vertieft.

Mehr Informationen gibt es unter: www.eipos.de

 

23-24.6.2016, Dresden

 

 

 

Innendämmung

Zwar ist aus energetischer Sicht eine außen liegende Dämmung einer innen liegenden vorzuziehen, doch letztlich entscheiden die baulichen Gegebenheiten, welche Variante die bessere ist. Bei älteren Gebäuden mit denkmalgeschützter Fassade beispielsweise kommt eine Außendämmung oft nicht in Frage, in anderen Fällen sind vielleicht die Grenzabstände zu gering. Im Seminar Innendämmung erfahren die Teilnehmer alles, was bei Planung und Ausführung zu beachten ist. Weitere Informationen gibt es unter: www.aksaarland.de

 

6.7.2016

Akademie der Architektenkammer des Saarlandes, Saarbrücken

 

Lehmbaukurse

Beim dreitägigen Lehmbaukurs lernen die Teilnehmer Lehmproben, Mischungen mit Grubenlehm und Wandaufbauten kennen werfen gekaufte und selbsthergestellte Putze an und verreiben, glätten und gestalten mit Lehm. Auch Ornament- und Bildgestaltung, Stucculusto, Ritzverfahren oder Kratzen können ausprobiert werden.

 

1.-3.7.2016 + 16.-18.9.2016

Kastanienhof Kagendorf

 

Infos:

Beatrice Ortlepp, Anklam


Tel.: 039726/258254

www.lehmbaukurse.de

 

 

 

Sopro ProfiAkademie

Angeboten werden insgesamt 12 Seminare/Workshops, die sich an Teilnehmer mit technischem Hintergrundwissen bzw. mit einer technischen Berufsausbildung richten (Fliesenleger, Estrichleger, GaLa-Bauer, Maurer, Steinmetze etc.). Themen sind unter anderem: „Fliesentechnik – Rechtliche Grundlagen bei der Fliesenverlegung – Untergrundvorbereitung und Verlegung von Klein- und Großformaten“, „Estrichtechnologie – Schäden und Ursachen sowie deren Vermeidung“ oder „Abdichtung für den Profi“. Seit dem Frühjahr 2015 bietet die Sopro Bauchemie innerhalb der Sopro ProfiAkademie auch Webinare an, die weiterführende, vertiefende und ausführliche Informationen zu den aktuellen Sopro Newslettern „4 Seiten – Das 4x4 der Bauchemie“ geben. Weitere Informationen unter: www.sopro.com

 

 

quick-mix Bauforum 2016

Die Seminarreihe „quick-mix Bauforum“ behandelt Themen rund um die Gewerke Fassade und Wände, Böden, GaLaBau sowie Sanierung und Beratung. Das Programm mit renommierten Referenten ist informativ und unterhaltsam zugleich. Zusätzlich werden die Schwenk Winterseminare angeboten, bei denen Teilnehmer ihr Fachwissen vertiefen können. Die insgesamt 52 Seminare werden deutschlandweit in unterschiedlichen Städten abgehalten. Weitere Informationen unter: www.quick-mix.de

 

 

Layher-Seminare

Layher hat das umfassende Seminarangebot „rund ums Gerüst“ um weitere Seminare ergänzt – wie beispielsweise das „Praxis-Seminar AllroundGerüst Grundlagen“.Weiter im Programm die bewährten Praxis-Seminare für das Blitz Gerüst, die Fachkunde für Gerüstnutzer sowie die Fachunterweisung zum Thema Fahrgerüste und Leitern. Das „Fachseminar PSAgA und Rettungsgeräte“ rundet das Zusatzangebot „mit Sicherheit“ ab. Ausführliche Informationen zu Seminarinhalten, Terminen und Veranstaltungsorten sowie ein Anmeldeformular finden Interessierte unter http://seminare.layher.com

 

 

 

 

Sicherheitsschulungen

Die Afi-Akademie bietet Schulungen zum Thema Sicherheit und zum Erwerb von Bedienerlizenzen und Scheinen für Hubarbeitsbühnen und Flurförderzeuge an. Darüber hinaus werden Schulungen im Bereich Persönliche Schutzausrüstung (PSA) und eine jährliche Sachkundigenprüfung angeboten. Die Schulungen finden wir in allen Niederlassungen (Hamburg, Hannover, Gelsenkirchen, Chemnitz, Frankfurt, Ludwigshafen, Stuttgart, München, Lörrach) oder direkt beim Kunden statt.

 

Infos:

AFI GmbH


Tel.: 040/2364827-14


Fax: 040/2364827-10

www.afirent.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2008-11

Sopro ProfiAkademie für das Handwerk

Mit der Sopro ProfiAkademie bietet die Sopro Bauchemie GmbH Fachhandel und Handwerk anwendungsorientiertes Wissen. Zum Beispiel: Erlernen der Sopro ambiento Spachtel- und Lasurtechnik in einem...

mehr
Ausgabe 2016-04

Seminare + Termine

Bauakademie, Berlin Tel.: 030/5499751-0 Fax: 030/5499751-9 info@bauakademie.de www.bauakademie.de 2.5.2016 Putze und WDVS mit verputzter Oberfläche Propstei...

mehr
Ausgabe 2016-7-8

Seminare + Termine

Akademie Schloss Raesfeld e.V. Tel.: 02865/6084-0 Fax: 02865/6084-10 info@akademie-des-handwerks.de www.akademie-des-handwerks.de 1.-3.9.2016 Bauen von abgehängten Gewölben (für...

mehr
Ausgabe 2016-12

Seminare + Termine

Coplaining Akademie Denkhouse, Luxemburg Tel.: 00352/727212-2 Fax: 00352/7272-14 erfolg@denkhouse.com www.coplaning.lu/akademie 5.12.2016 + 30.1.2017 Monteur-Seminar Propstei...

mehr
Ausgabe 2016-09

Seminare + Termine

EIPOS Europäisches Institut für postgraduale Bildung GmbH, Dresden Tel.: 0351/4047042-10 Fax: 0351/4047042-20 eipos@eipos.de www.eipos.de 7.9.2016 Wärmedämmverbundsysteme 16.9.2016...

mehr