Seminare + Termine

Akademie Schloss Raesfeld e.V.

Tel.: 02865/6084-0

Fax: 02865/6084-10

www.akademie-des-handwerks.de

 

1.-3.9.2016

Bauen von abgehängten Gewölben (für Stuckateure)

2.-3.9.2016

Zustandserfassung von historischen Farbfassungen (für Maler)

9.-10.9.2016

Kunst aus Stein: erkennen, rekonstruieren, retten (für Steinmetze)

7.9.2016

Fenstermontage – DIN-gerecht und schadenfrei

8.9.2016

Historische Fassadengestaltung: Außenstuck und Außenputz

 

 

 

Energie- und Umweltzentrum am Deister GmbH, Springe

Tel.: 05044/9750

Fax: 05044/97566

www.e-u-z.de

 

26.8.2016

Basiskurs Blower-Door-Messung

29.8.2016

Bauphysikalische Grundlagen

30.8.2016

Grundlagen der Blower-Door-Messung

31.8.2016

Praxis Blower-Door-Messung (Messungen nach DIN EN 13829

15.-16.9.2016

Wärmebrücken erkennen, berechnen, bewerten

 

 

 

Bauakademie, Berlin

Tel.: 030/5499751-0

Fax: 030/5499751-9

www.bauakademie.de

 

25.-26.8.2016

Schäden an Gebäuden und baulichen Anlagen: Wärme- und Feuchtigkeitsschutz/Abdichtungen

5.9.2016

Grundbegriffe und -verständnis zur Baukonstruktion

 

 

 

Coplaining Akademie Denkhouse, Luxemburg

Tel.: 00352/727212-2

Fax: 00352/7272-14

www.coplaning.lu/akademie

 

19.-20.9.2016

Unternehmer-Seminar

 

 

 

Termine

 

 

Neues Seminarprogramm der Probstei

Das Seminarjahr 2016/2017 der Propstei Johannesberg bietet ein breit gefächertes Spektrum der beruflichen Fort- und Weiterbildung an. Handwerker, Architekten und Ingenieure haben die Möglichkeit, sich praxisorientiert mit den Zertifikatslehrgängen „Restaurator im Handwerk“, „Geselle für Restaurierungsarbeiten beziehungsweise Instandsetzungsarbeiten in der Denkmalpflege“ oder „Architekt, Planer beziehungsweise Tragwerksplaner in der Denkmalpflege“ berufsbegleitend zu qualifizieren. Die Reihe Energieberater für Baudenkmale und WTA-Seminare ergänzen die Angebotspalette. Alle Seminare und Serviceangebote sind im Internet zu finden. Das neue Programmheft und weitere Informationen kann man kostenfrei anzufordern:

 

Propstei Johannesberg gGmbH, Fulda

Fortbildung in Denkmalpflege und Altbauerneuerung

Tel.: 0661/9418130

Fax 0661/94181315

www.propstei-johannesberg.de

 

 

 

Energetische Modernisierung

Welche Modernisierungsmaßnahmen sind zur Senkung des Energieverbrauchs von Gebäuden sinnvoll? Welche Anforderungen stellt die gültige EnEV an Neubau und Bestand? Was verbirgt sich hinter EnEV easy und wozu dient ein Energieausweis? Im Seminar Energetische Modernisierung werden diese und andere Fragen anhand konkreter Beispiele beantwortet.

 

1.9.2016 in Gladbeck

20.9.2016 in Flechtingen

 

Infos:

Deutsche Rockwool Mineralwoll GmbH & Co. OHG

45966 Gladbeck

Tel.: 02043/408-0

Fax: 02043/408-444

www.rockwool.de

 

 

 

Schäden an ungedämmten und gedämmten Fassaden

Witterungsbedingte Abnutzungen führen zu Putz- und Fassadenschäden, die durch Instandhaltungs- und Instandsetzungsmaßnahmen behoben werden können. Ihre Durchführung erfordert jedoch die Kenntnis der Ursachen der Schadensmechanismen sowie die Möglichkeiten ihrer Beseitigung. Im Seminar „Schadensfrei bauen – Schäden an ungedämmten und gedämmten Fassaden“ lernen die Teilnehmer anhand von Praxisbeispielen, wie diese erkannt, bewertet und behoben werden können. Weitere Informationen unter: www.akademie-aknw.de

 

14.9.2016, Düsseldorf

 

 

 

WDVS fachgerecht ausführen

Mitte der 1950er Jahre erstmals eingesetzt, sind Wärmedämmverbundsysteme (WDVS) heute die flächenmäßig am häufigsten ausgeführten Fassadensysteme. Wie sie fachgerecht umgesetzt werden und welche Ursachen für die typischen Schäden und Mängel verantwortlich sind, erfahren Interessierte im Seminar Wärmedämm-Verbundsysteme. Außer den rein technischen Faktoren erläutern die Referenten die baurechtlichen Anforderungen, die Aufgaben der Planung, Bauleitung und Ausführung sowie die Problematik der „Vergabe an den Billigsten“. Veranstalter ist das Institut Fortbildung Bau (ifbau) der Architektenkammer Baden-Württemberg, Stuttgart

 

15.9.2016

Haus der Architekten, Stuttgart

 

Infos:

Heike Fuss

Institut Fortbildung Bau

Tel.: 0711/248386-310

Fax: 0711/248386-324

www.akbw.de

 

 

 

Die Energieeinsparverordnung

Die Anforderungen der derzeit gültigen Regelwerke und worauf es bei den EnEV-Nachweisen ab 2016 ankommt sind einige der Themen, die im Seminar Update „Die Energieeinsparverordnung (EnEV) 2014“ behandelt werden. Neben der Vermittlung deren wesentlicher Inhalte und Neuerungen erfahren die Teilnehmer, was künftig zu erwarten ist, wenn ab 2021 das Niedrigstenergiegebäude verbindlich wird.

Das Seminar wird alternativ auch als Webinar angeboten. Die Teilnahme erfolgt am eigenen Computerarbeitsplatz als Bildschirmpräsentation mit akustischen Erläuterungen des Referenten. Weitere Informationen unter: www.byak.de

 

15.9.2016

Bayerische Architektenkammer, München

 

 

Lehmbaukurse

Beim dreitägigen Lehmbaukurs lernen die Teilnehmer Lehmproben, Mischungen mit Grubenlehm und Wandaufbauten kennen werfen gekaufte und selbsthergestellte Putze an und verreiben, glätten und gestalten mit Lehm. Auch Ornament- und Bildgestaltung, Stucculusto, Ritzverfahren oder Kratzen können ausprobiert werden.

 

16.-18.9.2016

Kastanienhof Kagendorf

 

Infos:

Beatrice Ortlepp, Anklam

Tel.: 039726/258254

www.lehmbaukurse.de

 

 

 

Sopro ProfiAkademie

Angeboten werden insgesamt 12 Seminare/Workshops, die sich an Teilnehmer mit technischem Hintergrundwissen bzw. mit einer technischen Berufsausbildung richten (Fliesenleger, Estrichleger, GaLa-Bauer, Maurer, Steinmetze etc.). Themen sind unter anderem: „Fliesentechnik – Rechtliche Grundlagen bei der Fliesenverlegung – Untergrundvorbereitung und Verlegung von Klein- und Großformaten“, „Estrichtechnologie – Schäden und Ursachen sowie deren Vermeidung“ oder „Abdichtung für den Profi“. Seit dem Frühjahr 2015 bietet die Sopro Bauchemie innerhalb der Sopro ProfiAkademie auch Webinare an, die weiterführende, vertiefende und ausführliche Informationen zu den aktuellen Sopro Newslettern „4 Seiten – Das 4x4 der Bauchemie“ geben. Weitere Informationen unter: www.sopro.com

 

 

quick-mix Bauforum 2016

Die Seminarreihe „quick-mix Bauforum“ behandelt Themen rund um die Gewerke Fassade und Wände, Böden, GaLaBau sowie Sanierung und Beratung. Das Programm mit renommierten Referenten ist informativ und unterhaltsam zugleich. Zusätzlich werden die Schwenk Winterseminare angeboten, bei denen Teilnehmer ihr Fachwissen vertiefen können. Die insgesamt 52 Seminare werden deutschlandweit in unterschiedlichen Städten abgehalten. Weitere Informationen unter: www.quick-mix.de

 

 

Layher-Seminare

Layher hat das umfassende Seminarangebot „rund ums Gerüst“ um weitere Seminare ergänzt – wie beispielsweise das „Praxis-Seminar AllroundGerüst Grundlagen“.Weiter im Programm die bewährten Praxis-Seminare für das Blitz Gerüst, die Fachkunde für Gerüstnutzer sowie die Fachunterweisung zum Thema Fahrgerüste und Leitern. Das „Fachseminar PSAgA und Rettungsgeräte“ rundet das Zusatzangebot „mit Sicherheit“ ab. Ausführliche Informationen zu Seminarinhalten, Terminen und Veranstaltungsorten sowie ein Anmeldeformular finden Interessierte unter http://seminare.layher.com

 

 

 

 

Sicherheitsschulungen

Die Afi-Akademie bietet Schulungen zum Thema Sicherheit und zum Erwerb von Bedienerlizenzen und Scheinen für Hubarbeitsbühnen und Flurförderzeuge an. Darüber hinaus werden Schulungen im Bereich Persönliche Schutzausrüstung (PSA) und eine jährliche Sachkundigenprüfung angeboten. Die Schulungen finden wir in allen Niederlassungen (Hamburg, Hannover, Gelsenkirchen, Chemnitz, Frankfurt, Ludwigshafen, Stuttgart, München, Lörrach) oder direkt beim Kunden statt.

 

Infos:

AFI GmbH

Tel.: 040/2364827-14

Fax: 040/2364827-10

www.afirent.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2016-04

Seminare + Termine

Bauakademie, Berlin Tel.: 030/5499751-0 Fax: 030/5499751-9 info@bauakademie.de www.bauakademie.de 2.5.2016 Putze und WDVS mit verputzter Oberfläche Propstei...

mehr
Ausgabe 2008-10

Seminare

Akademie Schloss Raesfeld e.V., Raesfeld, Fax: 0?28?65/60?84?10, n.droszez@akademie-des-handwerks.de, www.akademie-des-handwerks.de   10.10. – 11.10.2008 Formenbau und Abformtechniken   23.10. –...

mehr
Ausgabe 2013-06

Akademie Schloss Raesfeld e.V. Tel.: 02865/6084-0 Fax: 02865/6084-10 info@akademie-des-handwerks.de www.akademie-des-handwerks.de 28.-29.6.2013 Sachverständige I – Grundseminar für Bestellung...

mehr
Ausgabe 2010-03

Termine + Seminare

BZB Akademie, Krefeld, Fax: 02151/5155-90, akademie@bzb.de, www.bzb.de 13.4. – 14.4.2010 BGR 128 – Sanierung von Gebäudeschadstoffen 14.4.2010 Anforderungen an die Bauleitung: Optimale...

mehr
Ausgabe 2013-06

Weiterbildung

Akademie Schloss Raesfeld e.V. Tel.: 02865/6084-0 Fax: 02865/6084-10 info@akademie-des-handwerks.de www.akademie-des-handwerks.de 28.-29.6.2013 Sachverständige I – Grundseminar für Bestellung...

mehr