Seminare + Termine

Propstei Johannesberg gGmbH, Fulda


Fortbildung in Denkmalpflege und Altbauerneuerung


Tel.: 0661/9418130


Fax 0661/94181315

www.propstei-johannesberg.de

 


16.-18.2.2017

Maserieren

16.-18.2.2017

Lösemittel in der Konservierung

17.-18.2.2017 (Teil2)

Statik und Tragwerksanalyse historischer Holzkonstruktionen

22.-23.2.2017

Schäden und Schädlinge an historischen Holzkonstruktionen

22.-23.2.2017

Backsteinmauerwerk

1.-4.3.2017

Bögen und Gewölbe

2.-4.3.2017

Mamormalerei

8.-11.3.2017

Stuckmamor

14.3.2017

Nachträgliche Abdichtung erdberührter Bauteile nach WTA

16.-18.3.2017

Leimfarben

 

 

Komzet Bau Bühl


Tel.: 07223/933923


Fax: 07223/933950

www.bau-bildung-bw.de

 

2.-3.3.2017

Fachbetrieb Dämmtechnik

7.3.2017

Kalk – der natürliche Baustoff

16.3.2017

Untergrundvorbereitung für Q1-Q4

 

 

Akademie Schloss Raesfeld e.V.


Tel.: 02865/6084-0


Fax: 02865/6084-10

www.akademie-des-handwerks.de

 

17.-18.2.2017

Bauwerksdiagnostik (Teil I+II)

 

 

 

Bauakademie, Berlin


Tel.: 030/5499751-0


Fax: 030/5499751-9

info@bauakademie.de

www.bauakademie.de

 

15.2.2017

Tragende und nicht tragende Wände

23.2.2017

Grundlagen zum neuen Vergaberecht

 

 

 

 

 

Termine

Bauen im Bestand – Chancen und Risiken

Beim Bauen im Bestand Chancen zu nutzen und Risiken zu erkennen steht im Mitztelpunkt eines Seminars, das die erhöhten planerischen Anforderungen, besondere Kenntnisse und die erforderliche Anpassungsfähigkeit bei der An- und Einbindung von neuen Bauteilen und Bauwerken in bestehende Bestandsstrukturen aufgreift. Aktuelle Themen wie die Probleme bei der Entsorgung von Dämmstoffen aus Polystyrol und ein vor diesem Hintergrund nachhaltiger Brandschutz gehören genauso dazu, wie die möglichst planerisch schon zu vermeidenden Probleme durch Schimmelbildung oder auch rechtliche Probleme durch die direkt angrenzenden Nachbarn. Weitere Informationen unter der Telefonnummer 0721/94477-19 und auf www.icp-ing.de/Seminare. Onlineanmeldung erwünscht unter http://icp-ing.de/10-bauen-im-bestand-2017/

 

21.2.2017

Staatliche Kunsthalle - Orangerie, Karlsruhe

 

 

Multitalent Funktionsputz

Funktionsputze sind Multitalente, die in der Bausanierung eine Fülle von Anwendungsmöglichkeiten bieten. Ihre vielseitigen Fähigkeiten stehen im Fokus des 15. Rajasil-Forums. An zwei Tagen bitten renommierte Fachleute zu interessanten Analysen anhand spannender Praxisbeispiele, Diskussionen und Erfahrungsaustausch. Erstmals sind auch erfahrene Vorführtechniker vor Ort, um wertvolle Praxistipps aus unterschiedlichen Blickwinkeln zu vermitteln. Den detaillierten Programmablauf inklusive attraktivem Zusatzprogramm, Anmeldeformular, Informationen zu den Experten sowie Tipps für die Hotelbuchung gibt es unter: www.wall-systems.com.

 

16.-17.2.2017

Schloss Johannisberg, Aschaffenburg

 

 

Bautenschutz Fachpraxis für Handwerker

Wissen vertiefen und neue Arbeitstechniken und Materialien kennenlernen ist das Ziel der Fachpraxis- und DIN-Infoseminare für Handwerker von Hahne Bautenschutz. In den vier Segmenten Grundmauerschutz, Mauerwerkssanierung sowie Boden- und Balkonschutz stehen insgesamt 44 Kurse auf dem Programm. Die Anmeldung kann online unter www.hahne-bautenschutz.de vorgenommen werden.

 

 

Vorsprung durch Wissen

Rund 40 Seminare mit mehr als 100 Terminen vermitteln einen umfangreichen Themenmix aus den Unternehmen der Knauf Gruppe. In Theorie und Praxis vermitteln die Fachseminare in einer ausgewogenen Mischung aus Theorie und Praxis den neuesten Stand der Technik und zeigen aktuelle Trends und Marktchancen sowie erweiterte Einsatzmöglichkeiten auf. Darüber hinaus geben spezielle Unternehmerseminare wertvolle und praxisnahe Hilfestellungen zur erfolgreichen Betriebsführung. Eine detaillierte Übersicht aller Seminare und Termine sowie die direkte Anmeldemöglichkeit gibt es online unter www.knauf-akademie.de.

 

 

Mauerwerkstage 2017

Unter der Überschrift „Planen, Bauen und Wohnen für alle“ findet die Veranstaltungsreihe Mauerwerkstage 2017 statt. Einen Tag lang gibt es Vorträge, Gespräche und eine Fachausstellung zu aktuellen Fragen, neuen Anforderungen und Entwicklungen rund um das Thema Mauerwerksbau. Die Teilnahme an dem Seminar wird von den Architekten- und Ingenieurkammern der Bundesländer und von der Deutschen Energie-Agentur als Fortbildung anerkannt. Weitere Infos unter: www.wienerberger.de

 

14.2.2017, Fürth


16.2.2017, Karlsruhe


21.2.2017, Berlin


23.2.2017, Darmstadt


28.2.2017, Leipzig

 

 

Siniat Schulungsprogramm

„Formenreicher Trockenbau“, „Basics im Trockenbau“, „Fehler im Trockenbau vermeiden“, um diese kompakten Wissensbausteine ergänzt Siniat das Schulungsprogramm und vermittelt so tiefgehendes Fachwissen und komplexe Zusammenhänge im aktiven Dialog mit den Kunden. Das vielfältige Schulungsprogramm bietet ein breites Themenspektrum von Einstiegs- und Expertenseminaren zu Brandschutz und Schallschutz, Trockenbau in Nassräumen, Raumsystemen bis hin zu Spachtelpraxis und Konstruktions- und Normenwelt im Trockenbau. Weitere Infos unter: www.siniat.de.

 

 

Erdberührte Bauwerksabdichtung und Betoninstandsetzung

Erdberührte Bauwerksabdichtung nach neuen Regelwerken und die Richtlinien zur Betoninstandsetzung stehen im Zentrum der praxisorientierten Tagesseminare der Remmers-Akademie. Dazu zählen Planungsgrundsätze zur Bauwerksabdichtung, Fragen des Wärme- und Feuchteschutzes im erdberührten Bereich sowie die Bauzustandsanalyse und die fachgerechte Planung am konkreten Beispiel.

 

Infos und Anmeldung:

Heike Wach


Tel.: 05432/83-862


Fax: 05432/83-760

hwach@remmers.de

 

 

Mauerwerkskongresse

Der Mauerwerkskongress der Schlagmann Akademie bietet Planern, Architekten, Bauphysikern sowie Verarbeitern und Bauträgern wieder eine Auffrischung ihres Kenntnisstandes zu aktuellen Themen und dringlichen Fragen im Mauerwerksbau an. Renommierte Referenten stellen in ihren fundierten und anschaulich dargebotenen Vorträgen jederzeit Zusammenhänge zur Praxis her und bieten anwendungsorientierte Lösungen an. Anmeldungen sind ab sofort online über http://www.schlagmann.de/veranstaltungen-aktuell möglich.

 

9.2.2017, Ulm


20.2.2017, München-Unterschleißheim

 

 

Know-how rund um den Boden

In rund 30 Seminaren und Workshops werden zahlreiche Referenten theoretisches und praktisches Wissen rund um den Boden weitergeben. Boden-, Parkett-, Estrich- und Fliesenleger sowie Raumausstatter haben hier die Möglichkeit, sich bezüglich neuer Techniken, Verlegeprodukte und Maschinen weiterzubilden und auszutauschen. Ergänzt wird das praxisorientierte Angebot der Uzin Utz AG durch die Würzburger Holztage von Pallmann im Februar sowie das Netzwerk-Event für echte Fliesenleger von Codex im April. Das Seminarprogramm kann abgerufen werden unter: http://www.uzinutz.de/veranstaltungen/seminare/

 

 

Baupraktikertage 2017

Der Dialog zwischen Verarbeiter und Industrie steht im Mittelpunkt der Baupraktikertage 2017. An unterschiedlichen Themeninseln werden neue, bewährte und innovative Mauerwerksprodukte und Techniken sowie theoretisches Grundwissen vermittelt. In praktischen Vorführungen demonstrieren Vorführmeister, wie Ytong und Silka Mauerwerk dauerhaft erstellt wird. Alle Teilnehmer können selbst Hand anlegen. Zusätzlich sind Ytong Silka Fachberater sowie von den kooperierenden Industriepartnern für einen persönliche Informationsaustausch vor Ort. 2017 werden zusätzlich vier Termine als „Baupraktikertage Spezial“ angeboten. Diese richten sich an die Geschäftsführer, Inhaber von Bauunternehmen, Oberbauleiter, Bauleiter, Projektentwickler und Abteilungsleiter in der Arbeitsvorbereitung sowie Kalkulation in Fachunternehmen. Interessenten melden sich unter www.ytong-silka.de/veranstaltungen an.

 

 

Algen und Pilz an Fassaden

In den Seminaren zur Problematik von Algen und Pilzen an Fassaden referieren Experten über Hintergründe, Wachstumsbedingungen, Lösungsansätze und bewerten technisch und rechtlich die aktuelle Situation. Abschließend stellen sich die Referenten den Fragen der Planer, Fachhandwerker, Gutachter und Sachverständigen. Die Anmeldung ist bereits online möglich unter www.quick-mix-veranstaltungen.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2017-05

Seminare + Termine

Denkmalhof Gernewitz gGmbH, Stadtroda Tel.: 036428/683-0 Fax: 036428/683-30 info@denkmalhofgernewitz.de www.denkmalhofgernewitz.de 12.-13.6.2017 Fachwerksanierung...

mehr

Dach-Praxis-Tour 2017 startet im November

Viele Gebäude in Deutschland sind nicht, nur sehr schlecht oder falsch gedämmt. In der Sanierung von Gebäuden liegt ein großes Auftragspotenzial. Mit der Kombischulung Dach-Praxis von Pro Clima,...

mehr

BAKA-Preis für Produktinnovation zur BAU 2017 in München

Der BAKA Bundesverband Altbauerneuerung e.V. und die Messe München GmbH loben den internationalen „BAKA Preis für Produktinnovation“ zur Weltleitmesse BAU 2017 in München aus. Gesucht werden...

mehr