Systemzubehör für Poroton-Ziegel

In Kombination mit Poroton-Ziegeln bieten die Zubehörziegel eine sichere Lösung anspruchsvoller Baudetails. Der Wand-Decken-Knoten ist ein solcher Punkt, denn an das Deckenauflager auf der Außenwand werden hohe Anforderungen in puncto Statik, Schall-und Wärmeschutz gestellt. Die „DRS Neo Deckenrandschale“ erfüllt diese Vorgaben EC 6-konform in Kombination mit einem Außenmauerwerk ab einer Wanddicke von 36,5 cm. Für verarbeitende Betriebe ist interessant, dass die Deckenrandschale durch eine Schwalbenschwanznut für die fugenlose Verlegung eine höhere Sicherheit in der Ausführung garantiert, zudem sorgt die 12 mm dicke porosierte Ziegelschale für einen homogenen Putzgrund und vermindert somit die Gefahr von Putzrissen.Als weiteres Systemzubehör sind unter anderem Höhenausgleichsziegel, Laibungs- und Brüstungsziegel, wärmegedämmte Stürze sowie die Ringbalkenschalung „RBS Neo 25“ erhältlich.

Wienerberger GmbH

30659 Hannover

Tel.: 0511/61070-0

www.wienerberger.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2013-7-8

Schlanke zweischalige Wand

Der Poroton-T8-MW Ziegel von Wienerberger mit integrierter Dämmung aus Mineralwolle (Dicke 24 cm, Rohdichte 0,65 und Druckfestigkeitsklasse 6) wurde speziell für die zweischalige Wand entwickelt....

mehr
Ausgabe 2009-06

Keramische Wärmedämmfassade

Poroton-WDF ist eine neue von Schlagmann Poroton entwickelte Wärmedämmfassade, die aus massiven mit Perlit gefüllten Ziegeln besteht. Faktisch gesehen ist das nach DIN 1053-1:1996-11 Abschnitt...

mehr