Textiler Feuerschutzvorhang

Hörmann erweitert sein Brandschutz-Portfolio um den textilen Feuerschutzvorhang „FlexFire“, der dank V4A-Draht verstärktem Glasfilamentgewebe die Feuerbeständigkeitsklasse E 120 erreicht. Der nur 0,5 mm dünne, 5 x 5 m große Feuerschutzvorhang ist für große Öffnungen und speziell für Einbausituationen geeignet, die weder oberhalb noch seitlich der Öffnung über ausreichend Abstellfläche verfügen, wie beispielsweise für ein Schiebetor benötigt würde. Er eignet sich daher vor allem für die Trennung von großen Brandabschnitten in öffentlichen Gebäuden, Hotels oder Kaufhäusern. Für die unauffällige seitliche Führung sorgen besonders filigrane Schienen.

Hörmann KG
33803 Steinhagen
Tel.: 05204/915-0
info@hoermann.de