Trockenbau: Meistertitel neu zu vergeben

Raab Karcher gibt den Startschuss für die fünfte Trockenbaumeisterschaft: In der Vorrunde am 15. Mai können alle, die Tag für Tag Großartiges im Trockenbau leisten, ihr Können an zehn Standorten in ganz Deutschland unter Beweis stellen. Profiteams, die Jury und Zuschauern zeigen, was sie im Trockenbau können, kämpfen im Finale um 2222, 4444 und 6666 Euro und natürlich vor allem um den Meistertitel. Das Finale findet am 13. November in der Bochumer Jahrhunderthalle statt. Weitere Informationen sowie das Anmeldeformular finden Sie im Internet unter www.trockenbaumeisterschaft.de. Anmeldeschluss für diesen Wettbewerb ist allerdings schon der 9. Mai.

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2009-11

Zwölf Teams im Finale der Trockenbaumeisterschaft

In der Jahrhunderthalle in Bochum findet am 13. November im Rahmen der „Raab Karcher Innovative 2009“ das Finale der Trockenbaumeisterschaft statt. Die zwölf teilnehmenden Teams kämpfen dort in...

mehr
Ausgabe 2010-03

Trockenbaumeister gekürt

Michael Stark und Esmer Canovic sind die Raab Karcher Trockenbaumeister 2009. Das Team von der drytec Innenausbaugesellschaft mbH aus Seelze bei Hannover kämpfte sich im Bochumer Finale der besten...

mehr
Ausgabe 2013-11

100 Trockenbau-Transporter

Wer im Trockenbau tätig ist, benötigt nicht nur einen Transporter, der genug Platz für die sichere Unterbringung von Trockenbauplatten und Metallprofilen bietet, sondern auch Stauraum für das...

mehr