Wandflächenheizung für Ein-Mann-Montage

SpeedUp von Danfoss ist eine Flächenheizung in einer Platte, die in Trockenbauweise von einem Handwerker allein verarbeitet werden kann. Und das geht ganz einfach: Nachdem die Planebenheit der Wand geprüft ist, werden die Heizelemente mit einem materialverträglichen Kleber, zum Beispiel einem Fliesenkleber für die Verwendung in Badezimmern, an der Wand fixiert. Wichtig: Mit der Verlegung am Sockel beginnen und sich nach oben weiter vorarbeiten. Diese 3 cm dicken EPS-Elemente sind bereits werkseitig mit Aluminium-Leitblechen kaschiert, in deren Omega-förmigen Rohrkanälen später das Systemrohr eingeklickt wird. Im System finden sich auch Elemente ohne Leitbleche und spezielle Formteile wie Bogen-, Kopf- und Zuleitungselemente, die an der Wand dort eingesetzt werden, wo die Heizungszuleitungen oder Elektroinstalltionen platziert werden. Alle Heizelemente sind bereits mit Sollbruchstellen ausgestattet, damit für Kürzungen sowohl in der Horizontalen wie in der Vertikalen kein eigenes Werkzeug nötig ist. Mit der Verlegung des Systemrohres, das einfach in die Omega-förmigen Rohrkanäle eingelegt wird, und der Abdeckung mit einer Trockenbauplatte ist die Installation der Wandheizung abgeschlossen.

Danfoss GmbH
63073 Offenbach
Tel.: 069/47868-500
Fax: 069/47868-599
www.waerme.danfoss.de
x