digitalBAU: Fachmesse für digitale Lösungen in der Baubranche

Erstmalig findet vom 11. bis 13. Februar 2020 in Köln eine neue Fachmesse für digitale Lösungen und Produkte statt: die digitalBAU. Die Weltleitmesse BAU schafft damit ein zweites Standbein für die Bau-IT Branche. Für das neue Projekt ist ein zweijähriger Rhythmus, in den Zwischenjahren der BAU geplant.

Mit dieser Messe soll eine wichtige Dialogplattform für Planer, Architekten, Ingenieure, Handwerker und die gesamte Industrie geschaffen werden. Damit reagieren die Veranstalter, die Messe München und der Bundesverband Bausoftware (BVBS), auf die große Nachfrage nach einer Plattform für digitale Produkte und Lösungen in der Baubranche. Neben Software-Lösungen der BAU-IT wird die Veranstaltung die gesamte Wertschöpfungskette rund um das digitale Planen, Bauen und Betreiben von Gebäuden abbilden.

Ein Boulevard, der an eine digitale Datenbahn erinnern soll, führt durch alle Ausstellung. Im Zentrum befindet sich ein Bereich für Virtual Reality, kurz VR. Mithilfe einer entsprechenden VR-Brille werden hier Bauprojekte realitätsnah visualisiert.

Auch das Thema „Smart Home“ findet entlang des Messe-Boulevards Platz. Die digitalBAU zeigt hier unter anderem intelligente Lösungen, die sowohl den Wohnkomfort, die Energieeffizienz als auch die Sicherheit steigern. Zusätzlich bietet die Messe ein umfangreiches Rahmenprogramm.

Weitere Informationen rund um die digitalBAU 2020 finden Sie im Internet unter https://digital-bau.com

Thematisch passende Artikel:

digitalBAU: Fachmesse für digitale Lösungen in der Baubranche

Erstmalig findet vom 11. bis 13. Februar 2020 in Köln eine neue Fachmesse für digitale Lösungen und Produkte statt. Die Weltleitmesse BAU schafft damit ein zweites Standbein für die Bau-IT...

mehr

A+A - Fachmesse für Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit im Oktober

Je höher man steigt, desto wichtiger die Absturzsicherung. Aber auch Stürze aus geringer Höhe können zu schweren Verletzungen oder gar zum Tod führen. Möglichkeiten zur Sicherung gegen Absturz...

mehr
Ausgabe 1-2/2017

Neue Fachmesse „Handwerk“ in Wels

Vom 15. bis 18. März wird Wels zum Treffpunkt für Handwerker – vom Tischler und Holzbauer bis hin zum Trockenbauer und Bodenleger. Schon im vergangenen Jahr hatte die Anmeldeliste an Ausstellern...

mehr