Biozidfreie Fassadenputze

Mit den Scheibenputzen weber.star 223 und 224 Aquabalance bietet Weber zwei dünnlagige, mineralische Edelputze mit dauerhaftem Schutz gegen Algen und Pilze. Der umweltfreundliche Fassadenputz weber.star 223 Aquabalance eignet sich besonders für den Einsatz im dünnschichtigenWärmedämmverbundsystem weber.therm B 200. Ebenfalls neu in der Aquabalance-Reihe ist der dickschichtige mineralische Edelkratzputz weber.top 206. Durch den Zusatz von Glimmerspat lassen sich mit diesem extra weißen Oberputz edle Lichtreflexe auf der Fassade erzielen. Die Aquabalance-Produktreihe umfasst aktuell 15 Produkte, die in zahlreichen Strukturen und Farbtönen von Saint-Gobain Weber verfügbar sind.

Saint-Gobain Weber GmbH
40549 Düsseldorf
Tel.: 0211/91369-0
Fax: 0211/91369-309
info@sg-weber.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 10/2012

Injektion für’s Mauerwerk

Den Kern des leicht zu verarbeitenden „Mauerwerksanierungssystem einfach und sicher“ von Saint-Gobain Weber bildet die neue Injektionscreme weber.tec 946, eine Lösung für Querschnittsabdichtungen...

mehr
Ausgabe 7-8/2015

Superleicht und dämmend

Der neue Superleichtputz „weber.dur 142 HLZ“ Typ III wurde speziell für hoch wärmedämmendes Ziegelmauerwerk entwickelt. Mit dem Putz lässt sich etwa in einem Einfamilienhaus aus gefüllten...

mehr
Ausgabe 12/2015

Superleichtputz für energieeffizientes Bauen

Der neue Superleichtputz Typ III weber.dur 142 HLZ wurde für hoch wärme­däm­men­des Ziegelmauerwerk entwickelt. Er kann aufgrund seiner geringen Wär­me­leitfähigkeit von nur 0,05 W/mK den...

mehr
Ausgabe 06/2013

Fassadenschutz ohne Biozide

Bislang galten hydrophobe Putze als geeignete Lösung gegen Algen und Pilze auf der Fassade. Allerdings hält sich gerade auf hydrophoben Oberflächen Regen oder Tauwasser besonders lange – beste...

mehr
Ausgabe 7-8/2012

Schneller Superleichtputz

Der neue mineralische Superfaserleichtputz weber.dur 140 SLK ist ein faserarmierter Leichtputz vom Typ II. Er bindet gleichmäßig und zuverlässig innerhalb von rund einer Stunde ab.  Auch die...

mehr