Direktmontage gleitender Anschlüsse

BeA bietet mit seinem neuen Gasnagler eine einfache Möglichkeit, gleitende Anschlüsse direkt an Betondecken zu befestigen. Der Dynamik Nagler CN60-688ES verarbeitet Nägel von 15 - 58 mm Länge. Damit lassen sich erstmalig alle bedeutenden Setzarbeiten im Trockenbau beim Stellen von nicht tragenden Trockenbauwänden komplett mit einem Gasnagler ausführen. Der BeA Nagler schießt 58 mm gehärtete Stahlnägel durch das UW-Profil und den dreilagigen Gips hindurch und erzielt damit eine schnelle und saubere mechanische Verankerung von gleitenden Anschlüssen an Betondecken. Die Zeitersparnis kalkulieren Trockenbauer mit über 50 Prozent gegenüber der herkömmlichen Befestigung aus Bohren, Dübeln und Schrauben.

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2012-1-2

Betonnagler für Trockenbauarbeiten

Beim Stellen der Ständer erweisen sich Bohren und Dübeln als zeitaufwendig. Im Vergleich dazu lassen sich die Montagezeiten im Trockenbau mit dem gasbetriebenen Betonnagler Dynamik CN60 von BeA...

mehr