Doppelt gedämmt mit EPS-Platten

Bestehende Wärmedämmverbundsysteme aus EPS dürfen ab sofort mit den Dämmplatten „StarTherm XS 022“ aufgedoppelt werden. Der Hersteller Baumit hat dafür eine bauaufsichtliche Zulassung erhalten. Die neuen Platten werden auf die alte Dämmschicht aufgeklebt und mit speziellen Dübeln verschraubt, die bis in die Wand reichen müssen. Um die gesamte Wand zu einer schwerentflammbaren Konstruktion zu machen, müssen im Altsystem Brandriegel eingefügt werden. Die neue Dämmplatte darf nur auf alte Dämmungen aus EPS montiert werden, die sowohl angeklebt als auch mit Dübeln in der Wand befestigt sind. Insgesamt darf das doppelte Dämmsystem nicht dicker als 200 mm werden. Die „XS 022“ Dämmplatten haben eine Wärmeleitfähigkeit von 0,022 W/(mK). Als unterer Abschluss des aufgedoppelten Systems sollte ein Sockelprofil installiert werden.

Baumit GmbH
87541 Bad Hindelang
Tel.: 08324/921-0
info@baumit.de
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2023-06

Dämmplatte von Baumit sorgt für schnelle Austrocknung

Klimafassade - Baumit

Das klimaregulierende Dämmsystem „KlimaFassade“ von Baumit gewährleistet das Austrocknen der Feuchtigkeit des Untergrunds im Neubau wie in der Sanierung. Dank der ungehinderten Dampfdiffusion wird...

mehr
Ausgabe 2010-10

Schlanke Dämmung: XS 022 Fassade von baumit

Den nach EnEV erforderlichen Dämmwert erreicht die XS 022-Fassade von baumit bereits mit einer Dämmdicke von nur 80 mm. Möglich wird dies durch die geschlossene Zellstruktur des verwendeten...

mehr
Ausgabe 2008-12

Dünne Dämmung

Mit Baumit XS 022 (EXtra Small) präsentiert Baumit auf der BAU eine sehr schlanke Dämmplatte mit guten Wärmedämmeigenschaften. Der Wärmeleitwert liegt bei 0,022 W/mk. Besonders geeignet ist...

mehr
Ausgabe 2012-12

Kleben statt dübeln

Alte Mauern, Porenbeton oder Hochlochziegel konnten bisher kritische Untergründe für das Anbringen eines WDVS bedeuten. Jetzt gibt es auch für diese Fälle den speziellen Klebe-Anker den Baumit auf...

mehr
Ausgabe 2018-05

Sto-EPS-Dämmplatte Polar II 032 und 034: Mit Nut und Feder

Die Kaschierung aus wei?em EPS reflektiert Sonnenstrahlen und verhindert so die Erw?rmung der Platten. Das Material bleibt frei von Spannungen

Mit einer weißen EPS-Kaschierung auf einer grauen EPS-Platte verbindet Sto bei den Dämmplatten „Polar II“ die bessere Dämmleistung der graphithaltigen Dämmung mit der sonnenreflektierenden...

mehr