Einhandmeißeln

Meißeln an schwer zugänglichen Stellen oder ein schnelles Wechseln zwischen meißeln und hämmern, das sind die Spezialdisziplinen des Meißelmeisters von Picard. Mit diesem Hammer lassen sich mit einer Hand problemlos und exakt Schlitze stemmen oder Putz abschlagen. Das Einhandmeißeln macht sich vor allem an schwer zugänglichen Stellen bezahlt, an denen zu wenig Platz für den Einsatz von zwei getrennten Werkzeugen ist. Der Mehrkomponentengriff garantiert durch abgestimmte Ergonomie und die angenehme Haptik der leicht balligen Form einen sicheren Griff. Die äußere Schicht aus rutschhemmendem Kunststoff passt sich gut der Hand  an. Ein Nachgreifen ist überflüssig. Auch zeigt das Material eine leicht rückschlaghemmende Wirkung.

Joh. Hermann Picard

GmbH & Co. KG

42349 Wuppertal
Tel.: 0202/24754-0
Fax: 0202/24754-50
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2012-09

Präziser Zugriff

Der 3-Komponentenstiel des neuen Fäustels von Picard garantiert einen sicheren Griff für präzises Arbeiten. Auffälliges Kennzeichen der Mehrkomponentenstiele von Picard ist die markante...

mehr
Ausgabe 2011-01-02

Zahnbeil und Zahnhammer

Hammerspezialist Picard ergänzte seine blaue Serie kürzlich um ein Zahnbeil und einen Zahnhammer. Die ausge­präg­ten Zähne der beiden Werkzeu­ge garantieren ein Eindringen des Werkzeugs bereits...

mehr
Ausgabe 2016-10

Latthämmer im Test

Die Bandbreite an Latthämmern ist groß – sowohl was den Preis als auch die Qualität anbelangt. Von Spaßhämmern wie dem „Feierabendhammer“ zum Öffnen der Bierflasche oder dem...

mehr
Ausgabe 2013-1-2

Stechbeitel und Schabhobel in einem

Der Stechbeitel FatMax von Stanley kann nicht nur zum Ausstemmen von Zinken, Nuten und Kanälen, zum passgenauen Einlassen von Beschlägen sowie Einstemmen von Zapfen verwendet werden. Dank zweiter,...

mehr
Ausgabe 2011-11

„Der Hammer“

Der Xstriker von Peddinghaus ist der Latthammer schlechthin. Das Modell Xstriker X8 ist aus einem Stück geschmiedet und hat einen ergonomischen Lederhandgriff, der sich der Hand anpasst. Mit etwa 850...

mehr