Gute-Bauunternehmen.de unterstützt gute Handwerksbetriebe

Das neue Portal Gute-Bauunternehmen.de hilft guten Betrieben dabei, ihre Leistungsfähigkeit glaubhaft zu ver­mitteln und sich damit deutlich von Billiganbietern abzuheben. Neben einer detaillierten Darstellung des eigenen Leistungsspektrums können sich die Betriebe kostenlos von Bauherren weiterempfehlen lassen. Das unabhängige Portal bietet somit Informationen über Bauleistungen, die in dieser Form nirgendwo sonst zu finden sind. Es listet Handwerksbetriebe aus allen Gewerken, die einen hohen Qualitätsstandard und eine funktionierende Arbeits-organisation nachweisen.

Den Bauherren wiederum bietet die Plattform Entscheidungshilfen und eine erhöhte Transparenz bei der Suche nach einem geeigneten Auftragnehmer.


Um von vornherein einen oft ruinösen Preiswettbewerb zu vermeiden, wird bewusst auf die Einstellung von Ausschreibungen, Angeboten und Auktionen verzichtet.


Weitere Informationen unter

www.gute-bauunternehmen.deund www.inqa-bauen.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 04/2009

Per Post: Handwerkszeug zum Werbeerfolg

Wenn es um Eigenwerbung geht, tun sich viele Handwerksbetriebe schwer. Zu teuer, zu wenig effektiv oder zu wenig messbar sei sie. Dabei besteht mit Werbebriefen oder Postwurfsendungen für...

mehr
Ausgabe 03/2010

Tag rund ums Fenster 2010

Der Verband der Fenster- und Fassadenhersteller (VFF) ruft alle Fensterhersteller, Handwerksbetriebe und andere Unternehmen der Fensterbranche zur Teilnahme am „Tag rund ums Fenster 2010 –...

mehr
Ausgabe 06/2013

Preis für Engagement im Trockenbau

Baustoff+Metall (B+M) vergibt erstmalig den B+M Award 2013 für besondere Leistungen, Ideen oder außergewöhnliches Engagement im Trockenbau. Mit dem Award sollen Handwerksbetriebe ausgezeichnet...

mehr
Ausgabe 12/2009

Energiesparnetzwerk weitet sich aus

Unter dem Dach der Energie­sparnetzwerk ESN GmbH haben sich bereits viele Archi­tekten, Energiefachberater, Handwerksbetriebe und Fachhändler aus Deutschlands zusammengeschlossen. Die...

mehr