Harmonische Optik in Fluren

Flure in Verwaltungsgebäuden sind meist so gestaltet, dass die überwiegende Zahl der Türen in die Räume aufschlägt. Ausnahmen sind barrierefreie WCs, die nach außen geöffnet werden müssen und kleine Abstellräume, bei denen ein Öffnen der Türen nach innen nicht sinnvoll ist. In der Regel sind hier überfälzte Türen, die aus dem Türrahmen hervorstehen, oder stumpfe Türen, die mit der Zarge flächenbündig sind, montiert. Die anderen, in die Räume öffnenden Türen sind entsprechend der Leibungstiefe zurückgesetzt. Dadurch ergibt sich in der Praxis ein unharmonisches Bild. Mit der Leibungszarge Planar von BOS Best Of Steel können Tür-/Rahmenkombinationen in Fluren auch bei unterschiedlichen Öffnungsrichtungen wandbündig gestaltet werden, weil das Band in der Zargenleibung positioniert wird. Dadurch kann das Türelement flurseitig wandbündig eingesetzt werden. Die Türen mit Öffnung zum Flur werden stumpf ausgeführt. Die Zarge wird entsprechend für die Aufnahme von verdeckt liegenden Bändern vorgerichtet.

BOS GmbH Best Of Steel
48282 Emsdetten
Tel.: 02572/203-0
Fax: 02572/203-109

www.bestofsteel.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2019-10

Filigrane Leibungszarge

Die neue Leibungszarge „SinoPlanar“ fasst die Vorteile der Zargenfamilien „Sino“ (nicht sichtbar) und „Planar“ (wandbündige Türrahmen) in einer neuen Produktgruppe zusammen. „SinoPlanar“...

mehr
Ausgabe 2009-03

Türen mit Lack, Leder und Stein

Jeld-Wen Türen stellt mit der Marke Dana unter der Spezial-Edition „Tür Couture“ Türen in edlen Lackfarben mit Einlagen aus Leder oder Stein vor. Die Serie der Designtüren im außergewöhnlichen...

mehr
Ausgabe 2011-10

Zweischalige Umfassungszarge

Bisher waren die geschlossenen Stahltüren von Hörmann mit Eck-, Block- und Ergänzungs- oder einteiligen Umfassungszargen erhältlich. Mit der neuen Zarge bietet der Hersteller von Feuer- und...

mehr
Ausgabe 2009-05

T?30-Türmontage mit Brandschutzschaum

Der Einbau einer Brandschutztür mit Mörtel ist sehr aufwendig. Novoferm bietet hierfür jetzt eine Alternative: die gemäß DIN EN 1634-1 geprüfte und nach DIN 4102-5 zugelassene Hinterfüllung...

mehr
Ausgabe 2019-1-2

DryTec Blockzargen von Hörmann ermöglichen vollständige Flächenbündigkeit für harmonische Türansicht

Als architektonisch hochwertige Türlösung im Objektbau, mit beidseitiger Flächenbündigkeit von Türblatt und Zarge, bietet sich die Kombination einer Hörmann „DryTec Blockzarge 62/55...

mehr