Klebt auch bei Kälte

Die feuchtevariable Fenster- und Fassadenanschlussfolie „ISO-Connect Vario SD“ gibt es nun in den vollflächig selbstklebenden Varianten „Complete“ und „Complete Duo“. Die neuen montagefreundlichen Spezialfolien können auch bei Temperaturen von bis zu -10 Grad C verarbeitet werden können. Auch längere Freibewitterungs­phasen überstehen die Fo­lien durch optimierte UV-Beständigkeit bis zu sechs Monate ohne Gefahr. Durch die vollflächig selbstklebende Ausstattung kann man auf einen zu­sätz­lichen Montagekleber  verzichtet. Trock­nungs­zeiten fallen weg, und die Folie ist sofort überputzbar. Trotzdem können die „Com­ple­te“-Folien nach dem ersten An­kle­ben nochmals korrigiert positioniert werden, denn die volle Klebkraft entfaltet sich erst nach ein paar Stunden. Durch die kleberlose Verarbeitung entfällt zudem die Gefahr von Leckagen durch fehlende Kleberapplizierungen oder von Putzablösungen, die durch Kleberverschmierungen auf der Folie entstehen können. Außerdem wird das Verschmut­zungs­ri­si­ko an Fens­tern, Bauelementen und am Baukörper er­heb­lich minimiert.

ISO-Chemie GmbH
73431 Aalen
Tel.: 07361/9490-0
info@iso-chemie.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2013-05

Perfekte Natursteinfugen

Dass ungeeignete Dichtstoffe an Marmor und anderen Natursteinen deutlich sichtbare Randzonenverfärbungen hervorrufen können, ist vielen Handwerkern inzwischen bekannt. Weniger bekannt ist jedoch,...

mehr