Leichter schrauben im Trockenbau

Schrauber sind das wichtigste Werkzeug für den Trockenbauer. Handlich und leistungsstark müssen sie sein, denn nirgends wird soviel geschraubt wie im Leichtbau. Mit seinem neuen Akku-Trockenbauschrauber bietet Fein dem Handwerk auch nun eine mobile Variante.

Der leichte Akku-Trockenbauschrauber von Fein ist mit einem hochwertigem Lithium-Ionen-Akku mit langer Akku-Standzeit ausgestattet und besonders leistungsstark: Mit einer Akkuladung sind bis zu 1800 Verschraubungen möglich. Die ergonomische Bauweise und das geringe Gewicht ermöglichen auch ein Arbeiten über Kopf oder in Nischen. Für Serienverschraubungen wird das Elektrowerkzeug mit einem verbesserten, werkzeuglos aufsteckbaren Magazin erweitert.

Schon seit 1971 entwickelt Fein Trockenbauschrauber. Mit ihren hohen Drehzahlen sind sie auf die besonderen Anforderungen professioneller Trockenbauer abgestimmt. Die Schrauber sind für den Dauereinsatz entwickelt und werden vor der Auslieferung im hausinternen Testlabor mit mehr als einer Million Verschraubungen getestet. Das entspricht je nach Anwendung einer Fläche von über 60 000 m2. Mit einer Akkuladung des neuen Trockenbauschraubers schafft der Trockenbauer rund 100 m2 (1800 Verschraubungen. Das Schnellladegerät benötigt fürs Wiederaufladen maximal 25 Minuten. Eine im Ladegerät eingebaute Überwachungselektronik überprüft ständig die Funktion der einzelnen Akkuzellen und schützt so vor Überlastung.

Der Trockenbauschrauber wiegt inklusive Akku lediglich 1,6 kg. Das Griffmaß umfasst nur 19 cm und ist damit auch für Handwerker mit kleineren Händen geeignet. Mit dem neu entwickelten abnehmbaren Gerüsthaken kann der Schrauber während Arbeitsunterbrechungen sicher und griffbereit abgelegt werden.

 

Komplettes System für professionelle Arbeiten

Der Trockenbauschrauber eignet sich für präzise Einzelverschraubungen. Für bis zu sechsmal schnellere Serienverschraubungen bietet der Hersteller eine Erweiterung zum Magazinschrauber an. Beide Schrauber sind als Netz- oder Akku-Maschine erhältlich. Der Magazinschrauber beinhaltet zusätzlich das weiterentwickelte FEIN Magazin M 55 mit patentiertem Schraubentransportsystem. Das Magazin lässt sich werkzeuglos auf jeden Trockenbauschrauber von Fein aufstecken und verarbeitet gegurtete Schrauben aller gängigen Hersteller mit einer Länge von 25 bis 55 mm. Es ist besonders staubresistent, lässt sich einfach zerlegen und leicht reinigen.

Für Arbeiten über Kopf oder am Boden bietet der Hersteller eine Magazinverlänge­rung mit Gurtführung an. Sie wird auf das Magazin gesteckt und verlängert den Trockenbauschrauber um 52 cm.

 

Weitere Werkzeuge machen den Trockenbau leicht

Auch viele andere Arbeiten kann der Handwerker im Trockenbau mit Elektrowerkzeugen von Fein erledigen: Während Knabber und Schlitzscheren sich gut zum Schneiden von Aussteifungsprofilen eignen, sorgt der drehzahloptimierte Schrauber SCS 4.8 für deren sichere Verbindung. Aussparungen an Trockenbauplatten sägt der Akku SuperCut einfach und ohne Staubverwirbelungen aus. Die leistungsstarken Nass- und Trockensauger Dustex 25 und Dustex 40 sind mit einer Einschaltautomatik für den Einsatz mit Elektrowerkzeugen ausgestattet und sorgen für staubarmes Arbeiten.

Leicht, handlich und leistungsstark: der neue Akku-Trockenbauschrauber von Fein

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2013-05

Trockenbauschrauber für alle Platten

Die neuen Akku Trockenbauschrauber von Fein für Einzel- und Serienverschraubungen bieten mit drei Amperestunden deutlich mehr Leistung: Mit 14,4 und 18 Volt starken Lithium-Ionen-Akkus sind sie für...

mehr
Ausgabe 2013-10

Akku-Trockenbauschrauber mit  Auto-Modus

Der neue Festool Akku-Trockenbauschrauber Duradrive DWC 18 mit bürstenlosem Motor garantiert eine besonders schnelle und komfortable Serienverschraubungen von Gipskartonplatten. Mit der...

mehr
Ausgabe 2011-12

Akku-Magazinschrauber

Der neue Akku-Magazinschrau­ber BeA SC55/4000 dreht mit einer Akkuladung bis zu 1000 Schrauben in Gipskartonplatten auf Metallständer ein. Dauerhafte Verbindungen schafft auch der erstmals...

mehr
Ausgabe 2020-10

Flexibler Schnellbauschrauber

Der neue Akku-Schnellbauschrauber „DFS452AJX2“ wird mit dem praktischen Aufsatz zum Akku-Magazinschrauber für gegurtete Trockenbau- und Selbstbohrschrauben (25 mm bis 55?mm Länge). Die Lösung von...

mehr
Ausgabe 2013-1-2

Ausdauernder Akkuschrauber

Überall, wo hohe Drehzahlen für Serienverschraubungen in kürzester Zeit bewältigt werden müssen, wie zum Beispiel für die Befestigung von Gipsfaserplatten, kommen Handwerker mit dem 18 Volt...

mehr