Montage ohne Vorbohren und Dübel

Wandanschluss-Schienen müssen alle 20 cm befestigt werden – so lautet die Vorschrift. Die Bohrschrauben der BTS BauTechnischeSysteme kommen ganz ohne Vorbohren aus. Die Bohrschrauben verzichten außerdem auf Dübel und können durch Kunststoffe, Aluminium oder Zink gebohrt werden. So müssen weder im Dämmstoff noch in den Wandanschluss-Schienen Löcher vorgebohrt werden. Die Schraube wird in einem Arbeitsschritt direkt durch die Schiene hindurch in die Außenwand gebohrt. Die aus Zinkdruckguss hergestellten Schrauben werden mit einer Korrosionsschutzschicht überzogen und mit einer Neoprendichtung versehen. Sie sind in drei verschiedenen Längen erhältlich: 60, 85 oder 110 mm. Für verschiedenfarbige Wandanschluss-Schienen bietet BTS passend dazu Bohrschrauben mit unterschiedlich farbigen Kappen an.

 

BTS BauTechnische Systeme GmbH & Co. KG
45731 Waltrop
Tel.: 02309/935-0
info@bts-europe.de
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2017-1-2

Dübel in Dämmung versenkt

Mit dem „Str-Tool“ werden Dämmstoff­dübel in die Dämmebene versenkt. So funktioniert es: Mit dem Bohrer wird ein Loch durch den Dämmstoff in die Wand gebohrt. In das Loch wird der...

mehr
Ausgabe 2016-06

Isolier-Dübel für Fallrohrschellen

Mit der „WUS-Isolier-Verankerung“ werden Fallrohrschellen mit einem Gewindeanschluss am WDVS montiert. Geeignet ist der Iso-Dübel für Dämmdicken ab 100?mm. Die Isolier-Verankerung hat eine...

mehr
Ausgabe 2013-04

Ohne Vorbohren, ohne Vorsenken

Aufgeplatzte Leisten, Abrutschen des Schraubwerkzeugs und eine unsaubere Verarbeitung sind oft unangenehme Begleiterscheinungen in der Fenster- und Dielenbodenmontage. Der Schraubenhersteller Heco...

mehr
Ausgabe 2014-1-2

Montage in einem Arbeitsgang

Durch das variable Gewinde der Unix-top-Glasleistenschraube entsteht ein Zusammenzieheffekt, durch den die Verschraubung schneller und einfacher wird und die Montage in einem Arbeitsschritt...

mehr
Ausgabe 2009-7-8

Holz- und Leichtbauschrauben

Dass fischer Dübel anbietet, ist bekannt. Neu ist, dass es beim Hersteller nun auch Schrauben gibt – für den trockenen Innenausbau und für den Holzbau. Zimmerleute, Tischler und Schreiner,...

mehr