Neue Haube für alte Mühle

Mit der Kraft des Windes wurde in der Mühle Burgdorf nahe Salzgitter früher Getreide gemahlen. Zukünftig soll das alte Backsteingebäude als Wohnraum dienen. Durch die exponierte Lage der Mühle hatten Witterung und extremer Winddruck jedoch ihre Spuren auf der Haube hinterlassen, so dass die 100 m² große Fläche den starken Belastungen nicht mehr gewachsen war. Die alten Bitumenbahnen waren porös geworden und hatten sich gelöst. Als Maßnahme gegen eindringende Feuchtigkeit wollten die Investoren die Haube der alten Windmühle langzeitsicher abdichten lassen. Dazu war ein Material erforderlich, das zugleich hoch witterungsstabilisiert ist und der UV-Strahlung langlebig standhalten kann. Spezielle Anforderungen stellte auch die Sonderform des Daches: Die Rundungen verlangten ein System, das selbst auf geneigten Flächen eingesetzt werden kann. Komplizierte Details wie Kehlen und Grate sowie Fenster, eine Rinne und ein Dachwandanschluss mussten in die Abdichtung integriert werden. Die Fachverarbeiter der Holl Flachdachbau GmbH & Co. KG entschieden sich für einen Flüssigkunststoff von Triflex. Wie eine zweite Haut umschließt das Abdichtungssystem Triflex ProDetail die Rundungen des Daches und bindet alle Details sowie eine Rinne nahtlos in die Fläche ein. Durch die kurzen Aushärtungszeiten der Systemlösung auf Basis von Polymethylmethacrylat (PMMA) hatten die Handwerker die Bedachung innerhalb von lediglich zwei Wochen saniert und damit dauerhaft witterungsbeständig abgedichtet.

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2013-7-8

Treppenschutzschild

Abplatzungen durch Feuchtigkeitsschäden sind häufig die Folge von Witterungseinflüssen und mechanischen Belas­tun­gen auf Außentreppen. Hervorstehende Stufenkanten leiden besonders unter diesen...

mehr
Ausgabe 2018-10

Vorgefertigtes Spezialvlies beschleunigt die Verarbeitung

Mit Triflex Spezialvlies sparen Handwerker wertvolle Zeit auf der Baustelle. Der Flüssigkunststoffhersteller druckt Raster auf das Material. Dadurch muss man Zuschnitte, Aufkantungen und...

mehr
Ausgabe 2010-11

Einmal rund um den Globus

Der größte begehbare Globus der Welt ist das Mercateum, ein Denkmal für die Handelsbeziehungen zwischen Indien und der Region Augsburg in Königsbrunn. Der 10 m hohe Globus thront auf einer...

mehr

Praxisseminare im Frühjahr

Von Januar bis März 2013 bietet die Firma Triflex interessierten Verarbeitern in den Städten Hamburg, Hannover, Berlin, Krefeld, Kerpen, Erfurt, Bad Schlema, Saarbrücken, Nürnberg, Geislingen und...

mehr
Ausgabe 2015-06

Flüssigkunststoff unter Waschbetonstufen

Die unter den Waschbetonplatten verlegte Flachdachfolie beider Treppenaufgänge eines Mietshauses war durch Versprödung rissig und undicht geworden. Die abplatzende Farbe des Putzes ließ darauf...

mehr