Schmale Mörtelpad-Formate für Innenwände

Mörtelpads gibt es jetzt auch in den Formaten 11 x 36 und 17 x 36 cm. Damit eignen sich die Platten aus trockenem Dünnbettmörtel nun auch für die Erstellung massiver Innenwände. Bisher kamen die Pads vornehmlich für die gängigen Außenwanddicken von 36,5 und 42,5 cm zum Einsatz. Die bekannten Vorteile der Pads – wie die schnelle, einfache und saubere Bauausführung – erreichen damit den Innenwandbereich. Auch ohne gesonderten Mischvorgang sorgen die industriell vorgefertigten Mörtelplatten so für eine kraftschlüssige Verbindung des Mauerwerks. Hierbei lassen sich Außen- und Innenwandformate des Mörtelpads auf der Baustelle miteinander kombinieren. So ist der einfache Mörtelauftrag gerade an Pfeilern und Fensteraussparungen ein Plus: Mit nur 300 Gramm lässt sich das Mörtelpad leichter handhaben als ein rund 25 kg schwerer Mörtel­schlitten. Gerade im Geschosswohnungsbau spart das Mörtelpad Zeit beziehunsgweise Personal, da kein Nassmörtel angemischt und auf der Baustelle verteilt werden muss.

Franken Maxit

95359 Kasendorf

Tel.: 09220/18-0

info@franken-maxit.de

www.franken-maxit.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2015-05

Mauerwerk 3.0 Das Mörtelpad von Maxit erleichtert den Mauerwerksbau

Maurerkelle, Mörtelsilo, Mischmaschine – sie prägen bisher das Bild auf vielen Baustellen. Die neue Mörtelplatte von Franken Maxit ermöglicht jetzt eine komplett andere Verarbeitung von...

mehr
Ausgabe 2015-03

Mauern ohne Kelle und Mischer

Das „maxit mörtelpad“ ermöglicht eine komplett neue Verarbeitung von Mauerwerk: kein Anmischen von Mörtel, keine Reinigung von Werkzeug, keine Staubentwicklung, kaum Ausschuss. Die Mörtelpads...

mehr
Ausgabe 2016-12

Mauern mit Mörtelpads von Maxit auf einer Baustelle in München

Franken-Maxit hat ein Produkt entwickelt, das den Mauerwerksbau revolutionieren könnte. Das Mörtelpad macht nicht nur die Anschaffung von Mischmaschinen oder Mörtelsilos weitgehend überflüssig,...

mehr
Ausgabe 2018-12

Lehmbauplatten der zweiten Generation

Die „Lemix“ Lehmbauplatten der zweiten Genaration eignen sich nicht nur für Innenwände, dank ihrer Einstufung in die Bandschutzklasse A1 und ihrer hohen Rohdichte können damit auch...

mehr
Ausgabe 2017-03

Staubarme Mörtel-Pellets

Die mineralischen „Ytong Dünnbettmörtel (DBM) Pellets“ und „Silka Secure DBM Pellets“ reduzieren die Staubbelastung auf der Baustelle und erfüllen damit die neuen verschärften Anforderungen an...

mehr