Schwarzer Mattlack für die stilvolle und widerstandsfähige Oberflächengestaltung einer Spindeltreppe

Das Architektur- und Planungsbüro Planconcept befindet sich in Bad Freinewalde in einer alten Remise. Ein besonderes Gestaltungselement ist im Altbau eine Spindeltreppe aus Stahl, die mit dem schwärzesten Schwarz lackiert wurde, das Farbhersteller Brillux zu bieten hat.

In einer ausgebauten und um einen modernen Anbau ergänzten Altbau-Remise hat das Architektur- und Planungsbüro Planconcept GmbH im Herzen von Bad Freienwalde einen repräsentativen Standort gefunden. Als modernes Design-Element positionierte Dipl.-Ing. Dirk Möller im großzügigen Eingangsbereich eine Spindeltreppe aus Stahl. Mit ihrem komplett umlaufenden, geschlossenen, 1 m hohen Stahl-Brüstungsgeländer und der geschlossenen Untersicht ist die Konstruktion der Spindeltreppe ein architektonischer Hingucker und bildet einen spannenden Kontrast zu dem alten Gebäude.

Nachdem die Treppe zunächst nur eine matte einkomponentige Grundierung in Schwarz mit Haftgrund 850 erhalten hatte, wandte sich das Architekturbüro im Juli 2019 an Brillux.  „Wir empfahlen als Beschichtung unseren 2K-Aqua Mattlack 2390“, erklärt Sven Strobel, Technischer Berater bei Brillux. „Dieser sorgt als zweikomponentiger Polyurethan-Acryllack für Lackierungen, die sowohl mechanisch als auch chemisch besonders widerstandsfähig sind. Die Metallumfassung der Treppe dient zugleich als Geländer, so dass der Lack zudem resistent gegen Handschweiß sein muss – eine Anforderung, die der 2K-Aqua Mattlack 2390 ebenfalls erfüllt, da er der EN 71-3 Sicherheit von Spielzeug, Speichel- und Schweißechtheit entspricht.“ 

45 m2 im Rollverfahren lackiert

Das „schwärzeste Schwarz“ – so lautete der Wunsch des Architekten und Auftraggebers, der mit „2K-Aqua Mattlack 2390“ im Farbton RAL 9005 Tiefschwarz erfüllt wurde. Mit der geschlossenen, als Geländer fungierenden Metallumfassung, der Spindel und der Treppenuntersicht mussten die Maler insgesamt 45 m2 lackieren. Aufgrund der Konstruktion schied eine Spritzapplikation aus und das Team der Firma Krause Bautenschutz, das mit der Ausführung beauftragt war, lackierte die Spindeltreppe per Hand im Rollverfahren.

Im ersten Schritt schliffen die Maler die Treppe an. Zur Grundbeschichtung setzten sie den anthrazit eingetönten „2K-Aqua Epoxi-Primer 2373“ ein, der zur Verlaufsoptimierung aufgrund des höheren Tönpastenanteils mit 5 Prozent Wasserzugabe verdünnt war. Die Zwischen- und Schlussbeschichtung erfolgte mit „2K-Aqua Mattlack 2390“ im Farbton RAL 9005 Tiefschwarz. Um beim Beschnitt Applikationsspuren zu vermeiden, schützten die Maler die angrenzenden Bereiche, soweit es möglich war, durch Abkleben.

Autor

Johannes Gerdes ist als Produktmanager Lacke/Lasuren bei der Firma Brillux in Münster tätig.

Baubeteiligte (Auswahl)

Bauherr und Architekten Planconzept, Bad Freienwalde           

Malerarbeiten Krause Bautenschutz, Thorsten Fritze, Eberswalde, www.krause-bautenschutz.de           

Eingesetzte Produkte „2K-Aqua Mattlack 2390“ im Farbton RAL 9005 Tiefschwarz, „Haftgrund 850“, „2K-Aqua Epoxi-Primer 2373“ Brillux, Münster, www.brillux.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2018-10

Mit 2K-Aqua Whiteboard 2384 Wände in multifunktionale Whiteboards verwandeln

Das wasserbasierte Produkt „2K-Aqua Whiteboard 2384“ zeichnet sich durch hervorragendes Haftvermögen und schnelle Durchhärtung aus, ist speichel- und schweißresistent sowie besonders leicht zu...

mehr
Ausgabe 2020-10

3 Funktionen in einem Lack

Der komplett neu entwickelte „Aqua VL-66/sm“ ist ein 3in1 Venti-Lack, der Isoliergrundierung, Zwischen- und Schlussbeschichtung in einem Produkt vereint. Der Lack eignet sich für alle...

mehr
Ausgabe 2016-7-8

Bunte Holzböden mit Versiegelung

Ob Massivholz- oder Landhausdielen, Schiffsboden oder Parkett – Holzböden erfreuen sich bei der Inneneinrichtung nach wie vor großer Beliebtheit. Neben naturbelassenen stehen auch farbige...

mehr
Ausgabe 2019-05

Strapazierfähiger 2K PU-Lack

Der seidenmatte 2-Komponenten-Acryl-Polyurethanlack ist nicht nur äußerst widerstandsfähig gegenüber mechanischen Beanspruchungen, er reagiert auch unempfindlich auf Schweiß und viele andere...

mehr
Ausgabe 2019-12

Spritzlack für Maler

Der robuste Weißlack „Aqua-Nova Pro Spray“ punktet mit einer strapazierfähigen und kratzfesten Oberfläche sowie einer sehr guten Creme- und Fettbeständigkeit. Eine optimierte...

mehr