Verputzen im Turbogang

Die neue Beschleuniger-Technologie von Hasit sorgt für schnelles und flexibles Verputzen. Viele Arbeitsgänge und einzelne Trocknungsphasen gehören der Vergangenheit an. Das besondere bei der Anwendung: Die Flüssigkeit wird der Putzmaschine direkt aus dem Kanister zugeführt und per Dosiereinheit vom Handwerker individuell gesteuert. ReguTec³ nennte der Hersteller diese Technologie. Den Arbeitsrhythmus bestimmt damit der Handwerker und nicht mehr das Material oder die Witterung. Unterschiedlich saugende Untergründe lassen sich mit ReguTec³ zeitlich anpassen. Selbst nach einem längeren Zeitraum ist das Material noch gut rabottierbar. Zur Verarbeitung bietet Hasit vier auf den Beschleuniger abgestimmte Produkte: 650 Kalkzementputz, 635 Faser-Super-Leicht, 655 Leichtputz und 625 Sockelputz.


Hasit Trockenmörtel GmbH
85356 Freising
Tel.: 08161/602-32
Fax: 08161/602-536
www.hasit.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 10/2014

Abgestimmte Produktreihe

Die Hasit Reno-Putze wurden für die praxisgerechte Renovierung im Innen- und Außenbereich entwickelt. 250 Renoplus, 251 Renostar, 252 Renodesign und 254 Renofinish sind exakt aufeinander abgestimmt....

mehr
Ausgabe 11/2013

Farbschutz für Fassaden

Hasit PE 519 SiSi Impressive ist ein matter, hochdampfdiffusionsoffener elastischer Hybrid-Fassadenanstrich auf Basis der SiSi-Technologie (Silikon-Silikat-Hybrid-Kombination). Aufgrund seiner...

mehr
Ausgabe 12/2013

Schaummörtel für den Unterbodenausgleich

Der Hast Schaummörtel ist ein mineralischer, nicht brennbarer, normgerechter Leichtausgleichsmörtel zum Anpassen von Höhendifferenzen und Höhenabsätzen oder zum vollständigen Verfüllen von...

mehr
Ausgabe 12/2014

Weltraumtechnik für Altbauwände

Fixit 222 Aerogel ist ein mineralischer Hochleistungsdämmputz mit Aerogelgranulat, der die positiven Eigenschaften von mineralischen Kalkputzen mit den Vorteilen eines leistungsstarken Dämmstoffs...

mehr
Ausgabe 10/2012

Niedrigenergieestrich

Eine Fußbodenheizung sorgt nur dann für eine optimale Wärmeabgabe und -verteilung im Raum, wenn sie mit einem Fließestrich kombiniert wird. Dafür entwickelte Hasit den Niedrigenergieestrich Hasit...

mehr