WDVS mit „Holz“-Oberfläche

„StoVeneer Wood“ sind Fassadenpaneele in Echtholz-Optik. Eingesetzt auf einem WDVS bilden sie eine wirtschaftliche, einfach zu realisierende und pflegeleichte Alternative zu Echtholz. Die Paneele werden einfach bei der Applikation zugeschnitten und in unterschiedlichen Farbtönen lasiert. Die vorgefertigten Paneele eignen sich sowohl zur Gestaltung von Akzentflächen in Kombination mit Putz als auch zum vollflächigen Einsatz an Alt- und Neubauten bis zur Gebäudeklasse 3 sowie bei Niedrigstenergiehäusern. Ihre in vielen Varianten erhältliche Maserung bekommen die 200 x 16 cm großen Paneele bereits werkseitig. Im letzten Arbeitsgang wird auf der Baustelle die Maserung durch einen zweifachen Lasuranstirch verstärkt und – je nach Wahl des Farbtons – einer bestimmten Holzart nachempfunden. Die Paneele werden als Bestandteil des WDVS auf dem Armierungsputz verklebt. Sie benötigen im Gegensatz zu Echtholz- oder Kunststoff-Paneelen keine Unterkonstruktion oder komplizierte Detailanschlüsse und auch keine regelmäßigen Schutzanstriche.

Sto SE & Co. KGaA

79780 Stühlingen

Tel.: 07744/57-0

www.sto-industrie.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 1-2/2023

Warum sich eine vorgehängte hinterlüftete Fassade bei der Sanierung eines WDVS lohnt

Die VHF ist ein bauphysikalisch sicheres und langlebiges System, bei dem ein Hinterlu?ftungsraum zwischen Wärmedämmung und Fassadenbekleidung eine stetige Luftzirkulation ermöglicht und für ein...

mehr
Ausgabe 09/2013

Unregelmäßiges Echtholz-Akustikelement

Lignotrend bietet die Echtholz-Oberfläche seiner Akustikelemente in neuer Profilierung „nature“ mit Leisten in unregelmäßiger Breite zwischen 12 und 25 mm mit 4 mm breiten Fugen an. Die Elemente...

mehr
Ausgabe 05/2021

Verkohltes Holz durch Lasertechnik von Sun Wood

Seit Jahrhunderten schon werden Holzoberflächen in Japan kontrolliert verbrannt. Mit dieser Methode erhält das Holz eine edle Oberfläche mit schwarz schimmernder Optik. Das karbonisierte Holz wird...

mehr
Ausgabe 10/2020

Kinderhaus Riedlepark Friedrichhafen mit Holz-Kokon als Rückzugsort

Durch das Sheddach ?ber dem zweigeschossigen Luftraum kommt reichlich Tageslicht ins Kinderhaus. Die hellen Wei?tannen-Oberfl?chen der Echtholz Akustik-Paneele „Ligno Akustik Light“ an den Decken der Sheds und als Wandverkleidung bringen ebenfalls Licht u

Maßstäbliche Pläne Maßstäbliche Pläne finden Sie in der gedruckten Ausgabe der Zeitschrift bauhandwerk Hier geht es zum Heft -> Oder entscheiden Sie sich gleich für ein Abonnement-> Das...

mehr
Ausgabe 06/2012

Nicht brennbare Akustik-Paneele

Die neuen nicht brennbaren Akustik-Paneele von Priorit gibt es in 17 unterschiedlichen Akustiklochungen aus drei Produktserien. Dekoroberflächen zu Standardpreisen sind helle Unifarben und Holz- und...

mehr