Wärmereflektierende Farbe

Wenn der eine Raum wohnbehaglich warm und der andere unbehaglich kälter ist, muss das einen Grund haben. Vor allem dann, wenn bei beiden Wandaufbau und Außentemperatur gleich sind. Wie kommt das zustande? Ganz einfach: in dem einen Raum ist die Wand mit iQ-Paint IR beschichtet, in dem anderen mit normaler Wandfarbe. Diese Neuerung nennt sich „Wärme­reflektierende Funktionsbeschichtung für Innenwände“. Sie besitzt alle Eigenschaften der üblichen, modernen Farben für Wohnräume, kann darüber hinaus aber spürbar die Heizkosten senken. Der U-Wert ist bis zu acht Prozent niedriger, und das ermöglicht die Reduzierung der Wärmezufuhr. Die thermische Behaglichkeit für die Bewohner wird gesteigert, da alle im Raum vorhandenen Wärmequellen von der Wand in den Raum zurückreflektiert werden. Diese Infrarot-Reflexion ergibt ein Plus von bis zu zwei Grad Celsius.

 

Remmers Baustofftechnik GmbH
49624 Löningen
Tel.: 05432/830
Fax: 05432/3985
www.remmers.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2011-06

Dünne Innendämmung

Speziell auch für Sichtfachwerk bietet Remmers seine Innendämmplatte iQ-Therm nun als nur 30 mm dicke Platte an. Ebenso wie die 50 oder 80 mm dicke Variante bietet auch die neue 30 mm Platte einen...

mehr
Ausgabe 2012-7-8

Schnelle Bodenreparatur

Eine schnelle Leistung mit erstklassigem Ergebnis bietet das Epoxy Quick Fix Reparaturset für Böden von Remmers. Schale, Pinsel, Handschuhe, Grundierung, Füllstoff und Mörtelharz in einem Gebinde,...

mehr
Ausgabe 2011-10

Set für Bodenbeschichtung

Fugenlos, flüssigkeitsdicht, mechanisch und chemisch vielfach belastbar, dekorativ, pflegeleicht sowie rutschhemmend – mit diesen Leistungsmerkmalen ist ein Epoxidharzboden der Top-Favorit für alle...

mehr
Ausgabe 2014-12

Schutz vor Chloriden

Für Betonbauwerke, die mit salzbelastetem Wasser in Berührung kommen, wie Parkhäuser, Tiefgaragen und allen anderen Arten von Verkehrsbauwerken, ist es von enormer Wichtigkeit, dass diese Salze...

mehr
Ausgabe 2016-12

Beschichtung für Aufenthaltsräume

„Epoxy OS Color New“ eignet sich für den Einsatz als un­gefüllte Dünn- beziehungsweise gefüllte Verlaufsbeschichtung. Es ist chemisch und mechanisch belastbar, physiologisch unbedenklich und...

mehr