Zu Gast im Effizienzhaus

Beim vierten „Tag der Energiespar-Rekorde“ der Deutschen Energie-Agentur GmbH (dena) öffnen am 25. und 26. September wieder bundesweit Effizienzhäuser ihre Türen für Besucher. Ob sanierte Einfamilienhäuser, Stadtvillen, Wohnanlagen oder denkmalgeschützte Gebäude: Eigentümer und Fachleute erklären bei kurzen Führungen die Besonderheiten der Häuser. Besucher können Fragen zur Dämmung, den Fenstern, zur modernen Heiz- und Haustechnik oder dem Einsatz erneuerbarer Energien stellen und sich Anregungen für ihren persönlichen Energiespar-Rekord holen. Alle Effizienzhäuser, die besichtigt werden können, finden Sie im Internet unter www.zukunft-
haus.info/energiesparrekorde

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 05/2009

Neues Qualitätssiegel für Wohngebäude: Effizienzhaus

Energieeffiziente Häuser soll man in Zukunft auf einen Blick erkennen können – am neuen Qualitätssiegel „Effizienzhaus“. Die Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena) hat das Qualitätszeichen...

mehr
Ausgabe 01-02/2011

Gütesiegel „Effizienzhaus“

Energieeffiziente Wohnhäuser sollen künftig sofort erkennbar sein – und zwar am neuen Gütesiegel „Effizienzhaus“ der Deutschen Energie-Agentur GmbH (dena). Das Gütesiegel garantiert einen sehr...

mehr
Ausgabe 12/2011

Beteiligung an Energie-Plus-Häusern

Im Rahmen eines Pilotprojektes beteiligen sich die Xella Technologie- und Forschungsge­sellschaft mbH und Elbe-Haus an einem Forschungsprogramm des Bundesminis­teriums für Verkehr, Bau und...

mehr
Ausgabe 11/2012

Förderung für „KfW-Effizienzhäuser Denkmal“

Der neue Standard „KfW-Effizienzhaus Denkmal“ unterstützt all diejenigen, die in einem städtebaulich, geschichtlich oder künstlerisch bedeutenden Gebäude leben, das als Denkmal eingestuft ist,...

mehr
Ausgabe 09/2009

Zu besichtigen: Plus-Energie-Haus in Berlin

Noch bis Ende des Monats kann das Mitte Mai in Berlin auf dem Südvorplatz des Hauptbahnhofs (Washingtonplatz) errichtete Plus-Energie-Haus jeweils dienstags und sonntags kostenlos besichtigt werden....

mehr