Zweite wasserführende Ebene

Die zweite wasserführende Ebene des Komplettsystems „FDKtherm“ besteht aus drei Elementen: einem Fensterbankanschlussprofil, das als untere Auflage für Fenster an die Geometrie des Fensterblendrahmens angepasst ist; einem Keil als Auflage für die Fensterbank, der mit dem Fens­terbank­an­schlussprofil wasserdicht verbunden ist; und einem seitlichen Abschluss, der in Anlehnung an die Anforderungen der Flachdachrichtlinie das Gewerkeloch abdichtet. Dazu kommen seit­li­che und obere Laibungsplatten. Das mit allen Fensterbank­typen kombinierbare Komplett­sys­tem mit integrierter druckfester Dämmung und Ent­wässe­rung erlaubt eine Last­abtragung über die Fens­ter­bank. Dank eines modularen Aufbaus lassen sich mit dem WDVS-neutralen System alle gängigen Fenster- und Türmaße bedienen.

Pflüger TOB GmbH
74532 Ilshofen-Obersteinach
Tel.: 07906/9109-0

www.pflueger-tob.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2016-1-2

Gleitender Abschluss für die Fensterbank

Die neuen Aluminium-Gleitabschlüsse „BF4006/BF2506“ für Putzmauerwerk und „BF 4004/ 2504“ für Sichtmauerwerk erreichen ohne zusätzlichen Einsatz von Dichtstoffen eine ausreichende...

mehr
Ausgabe 2012-05

Dichtung zum Aufstreichen

Auch für die temporäre Abdichtung vorgefertigter Bauteile oder von Schnittflächen bei Massivholzelementen zum Schutz vor Feuchtigkeit kann Omega Liquid eingesetzt werden. Die Dichtpaste ist...

mehr
Ausgabe 2013-11

Kein Ärger mit Anschlussdetails

Anstelle kniffliger Detailanschlüsse bietet Knauf mit dem Fenster-Komplettsystem eine vereinfachte nachvollziehbare Verarbeitungsvariante: Fertig beschichtete Laibungsplatten, entkoppelte Fensterbank...

mehr
Ausgabe 2017-05

Fensteranschluss an Holzfaserdämmung

Mit dem Anschluss-System „Implio-F“ wird eine zweite Dichtebene unter der Fensterbank geschaffen. Sie wird zusammen mit der Dämmung rund um das Fenster montiert. Als Auflage für die spätere...

mehr
Ausgabe 2018-7-8

Fenster - komplexe Bauelemente

Liebe Leserinnen, liebe Leser, Fenster sind heute komplexe Bauelemente, die vielfältige Anforderungen hinsichtlich Wärme-, Feuchte- und Schallschutz sowie der Gestaltung erfüllen müssen. So...

mehr