Langschaftdübeln, mit denen Fassaden- und Dachunterkonstruktionen aus Holz oder Metall direkt im Baustoff verankert werden können

Mit den Langschaftdübeln „SXR“ und „SXRL“ lassen sich mittelschwere Lasten in Beton und Mauerwerk einleiten. Die Dübel bestehen aus einer Dübelhülse aus Kunststoff und speziellen Schrauben. Die Kunststoffhülsen aus leistungsstarkem Nylon verfügen über unterschiedliche Spreizelemente, die sich je nach Untergrund unterschiedlich verhalten, Haltekräfte gewährleisten und Sicherheit bieten. Seine besondere Geometrie macht den Langschaftdübel „SXR“ zu einem flexibel einsetzbaren Produkt. So verspreizt sich der Dübel in Vollbaustoffen gegen die Bohrlochwand und überträgt in Lochbaustoffen die Lasten gleichmäßig im Bereich der Steinstege ohne diese zu schädigen. Der Langschaftdübel „SXRL“ eignet sich durch sein langes, kraftvolles und multifunktionales Spreizteil für Anwendungen in fast allen Verankerungsgründen. In Lochbaustoffen wird durch die zwei Spreizzonen eine untergrundschonende Krafteinleitung gewährleistet. In Vollbaustoffen und Porenbeton vereinen sich hingegen die zwei Zonen zu einem langen Spreizelement und verteilen die Lasten gleichmäßig und flächig in den Untergrund.

Fischerwerke
GmbH & Co. KG
72178 Waldachtal
Tel.: 07443/12-0
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2011-09

Dübel für Montage im WDVS

Bei der Dämmung der Außenwände stellt die Befestigung schwerer Lasten an der Fassade für Handwerker eine echte Herausforderung dar, da die Lastabtragung durch gedämmte Wände nicht mit...

mehr
Ausgabe 2013-1-2

Optimierte Krafteinleitung

Zwei Kunststoff-Universal-Rahmendübel mit ei- nem deutlich verbessertem Nach­spreizverhalten hat Würth im Lieferprogramm. Die patentierten Eigenentwicklungen W-UR 14 SymCon und W-UR F 14 SymCon...

mehr
Ausgabe 2012-09

Durch dick und dünn Neue Dübel vereinfachen die Montage eine Polystyrol-WDV-Systems

Unterschiedliche Dämmdicken erfordern künftig nicht mehr unterschiedliche Dübel. Sto und fischer haben einen Universaldübel entwickelt, der sich für alle Polystyrol-Hartschaumplatten zwischen 10...

mehr
Ausgabe 2015-10

Dübel als Joker für den Altbau

Der „Altbaujoker“ nimmt es mit jedem unberechenbaren Mischmauerwerk auf. Der neue Nylondübel ermöglicht eine unkomplizierte Montage ohne ner­viges Mitdrehen. Für sicheren Halt sorgt eine...

mehr
Ausgabe 2010-05

Porenbeton-Spezialisten

Die wichtigsten Kriterien für die Auswahl eines geeigneten Dübels sind – neben der Zuordnung zum vorhandenen Ankergrund Porenbeton-Mauerwerk – die Montageart, die Art der Belastung und die...

mehr