Da geht die Sonne auf

Die an der Spitze des bis zu 2 m hohen Stativs angebrachten sechs Strahler der LED „Handwerker-Sonne 360°“ haben eine Leuchtkraft von bis zu 10 000 Lumen. Zum Vergleich: Der Xenon-Scheinwerfer eines Autos bringt es auf maximal 3000 Lumen. So wird es auf der Baustelle selbst nachts taghell. Die LED-Strahler sind stufenlos dimmbar und lassen sich einzeln ausklappen, um auch die letzten Winkel des Raums perfekt auszuleuchten. Staubdicht und strahlwassergeschützt nach IP 65 können ihnen Widrigkeiten sowohl im Innen- als auch Außenbereich nichts anhaben. Das Stativ ist größenverstellbar und verfügt über ein Knickgelenk, um die Beleuchtung flexibel an die Arbeitssituationen anzupassen. Und für den Transport zum Einsatzort gibt es die passende Tragetasche, in der die „Handwerker-Sonne“ gut gepolstert und sicher fixiert aufbewahrt wird.

Engelbert Strauss GmbH & Co. KG

63599 Biebergemünd

Tel.: 06050/971012

www.engelbert-strauss.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2021-1-2

LED Fluter für Großflächen

Die „Energyline XL“ Strahler gibt es in drei Ausführungen mit einer Lichttemperatur von 4000 Kelvin sowie einem Farbwiedergabewert CRI von über 80. Das kleinste Modell mit 180 Watt eignet sich...

mehr
Ausgabe 2020-12

Mobiles Arbeitslicht

Der mobile LED-Strahler „Gladiator“ ist mit wahlweise 4000 Lumen (SL I) oder 8000 Lumen Lichtstrom (SL II) verfügbar. Dabei zeigt sich der Lichtkraftpionier gewohnt kompakt, leicht und robust....

mehr