Einblasdämmung aus Stroh

Dämmen mit Stroh ist eine der ökologischsten Arten, ein Gebäude zu dämmen. „ISO-Stroh“ ist unbehandelt und frei von jeglichen Zusatzstoffen. Durch seinen hohen Mineral- und Silikatgehalt bietet es Insekten und Nagern keine Lebensgrundlage. Das Material wird mit einer zertifizierten Einblasmaschine verarbeitet. So werden die Bauteile lückenlos ausgefüllt und Installations- und Elektroleitungen komplett umschlossen. Alternativ kann die Strohdämmung bereits in einem Holzrahmenbau integriert werden, dann entfällt das Einblasen vor Ort. „ISO-Stroh“ ist natürlich brandhemmend. Dank seiner hohen Dichte und seiner hohen Wärmekapazität bietet es einen hervorragenden sommerlichen Wärmeschutz. Die Kapillare im Stroh sorgen zudem für einen guten Feuchtigkeitsausgleich, und durch die hohe Dichte bietet es einen sehr guten Schallschutz. Das Stroh für die Dämmung stammt aus unmittelbarer Umgebung der Herstellwerke, wo es zerhäckselt, gereinigt und entstaubt wird.

Istraw – Stroh in Bauform Technisches Vertriebsbüro Burgstaller

83417 Kirchanschöring

Tel.: 08685/3379023

www.isostroh.com

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2020-09

Vorgefertigte Holz-Stroh-Module

„DD24-Holz-Stroh-Module“ lassen sich als Außen-/Innenwand- Dach-, Giebel- oder Bodenelemente einsetzen und bietet sprunghafte Zeit- und Kostenvorteile auf der Baustelle: Die Montage ist einfach,...

mehr
Ausgabe 2019-06

Maxit entwickelt vollökologische Strohdämmplatten für WDV-Systeme

Wer die Fassade seines Hauses dämmt, will damit in der Regel nicht nur Heizkosten sparen: Auch der Umweltschutz ist ein Argument, das zunehmend an Bedeutung gewinnt. Aus dieser Entwicklung geht die...

mehr
Ausgabe 2015-05

„www.dämmen-lohnt-sich.de“ startet Fachhandwerker-Suche

Auf dem größten deutschen Infoportal zum Thema Wärmedämmung „dämmen-lohnt-sich.de“ haben sich mittlerweile mehr als 400 Maler- und Stuckateurbetriebe registriert. Den Betrieben bietet dies die...

mehr
Ausgabe 2009-05

Dämmung für schlanke Fassaden

Vorgehängte, hinterlüftete Fassaden können Handwerker mit der vlieskaschierten Glaswolle-Platte Kontur FSP 1-032 Easy Fix von Isover mit der WLG 032 jetzt noch effizienter dämmen. Die neue...

mehr
Ausgabe 2017-03

Mineralwolle für Trockenbauwände

Der Mineralwolle-Dämmstoff „Mineral Wool 35“ eignet sich für die Dämmung von Trockenbauwänden. Er hat einen Lambdawert von 0,035 W/mK und enthält ein formaldehydfreies Bindemittel. Durch seine...

mehr