Erstes Passivhaus im Hotelgewerbe: Hotel Sonnenalp

Das Hotel Sonnenalp in Ofterschwang ist Deutschlands führendes Wellness-Hotel. Das 5-Sterne-Wohlfühl-Ressort schickt sich gerade an, auch noch auf ganz anderem Gebiet die Nummer eins zu werden: Derzeit entstehen zwei neue Passivhäuser mit 60 Mitarbeiter-Wohnungen. Es handelt sich dabei um das erste Passivhaus-Projekt im deutschen Hotelgewerbe. Fünf Millionen Euro investiert das Hotel in den Bau der neuen Passivhaus-Mitarbeiterwohungen unter der Regie des Architekturbüros Unzeitig aus Sonthofen. Dieter Herz vom Planungsbüro Herz & Lang, das sich auf energieeffizientes Bauen spezialisiert hat und für Bauphysik sowie Holzbauplanung der neuen Sonnenalp-Mitarbeiterunterkünfte zuständig ist, lobt den Sonnenalp-Chef Michael Fäßler für seine konsequente Haltung. Abgesehen von wirtschaftlichen Fakten werde sich der Entschluss für ein Passivhaus-Konzept in vielerlei Hinsicht auszahlen.

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2013-09

Passivhaus-Hotel am Gardasee

Mit dem Explorer-Hotel eröffnete Anfang 2011 bei Fischen im Oberallgäu das erste Passivhaus-Hotel der Welt (siehe bauhandwerk 3.2011, Seite 4). Seit Mai dieses Jahres kann man nun auch am Gardasee...

mehr
Ausgabe 2016-7-8

EnEV versus Passivhaus: Modellversuch in Wiesbaden

Die umfangreiche Erneuerung der Siedlung Weidenborn in Wiesbaden – 650 alte Wohnungen weichen 850 neuen – nutzt die GWW für einen Kostenvergleich: Gebäude mit weitgehend identischem Zuschnitt...

mehr
Ausgabe 2011-03

Erstes Passivhaus-Hotel der Welt

Das weltweit erste zertifizierte Passivhaus-Hotel eröffnete zu Beginn dieses Jahres bei Fischen im Oberallgäu. Als Nullemissionshaus konzipiert, setzt das Explorer Hotel mit seinen 70 Zimmern...

mehr
Ausgabe 2018-05

Duo für den Lärchen-Look

Allgäu-Hotel Sonnenalp: Holzfassade renoviert mit Beschichtungssystem von Südwest

Bei der Renovierung des Hotels Sonnenalp am Fuße der Allgäuer Alpen sollten die Holzterrasse und Teile der Fassade an die Optik der Lärchenholz-Schindeln an der Südseite angeglichen werden. Mit...

mehr