Glattes Zellulosevlies für Allergiker geeignet

Erfurt hat sein Glattvlies-Sortiment um einen Ressourcen schonenden Wandbelag ergänzt und wird dadurch erneut dem eigenen, traditionell hohen Anspruch an den Umweltschutz gerecht. Erfurt-EcoVlies heißt das Neuprodukt und wurde als erstes Glattvlies gleich mit dem TÜV-Siegel „Für Allergiker geeignet“ ausgezeichnet. Durch die überwiegende Verwendung von Recyclingpapieren und Textilfasern ist ein ausreichend nachwachsender Rohstoffeinsatz bei der Herstellung gewährleistet. Wie auch die Erfurt-Variovliese erfüllt der Newcomer alle bewährten Eigenschaften glatter Vliesfaserprodukte: Frei von PVC, gesundheitsgefährdenden Weichmachern und Lösemitteln ist das Eco-Vlies ein idealer Untergrund für Tapeten und Farbaufträge – bei Wunsch auch mit kreativen Gestaltungstechniken. Flächen- und Risssanierungen können dank seines hohen Faseranteils hiermit ebenso in einem Arbeitsgang erledigt werden. Die Wände bleiben diffusionsoffen und feuchtigkeitsregulierend, unterstützen also eine wohngesunde Raumatmosphäre. In Wandklebetechnik oder mit dem Kleistergerät ver­arbeitet, lässt das reißfeste und dimensionsstabile Material außerdem kein Dehnen und Schrumpfen zu. Das mehrfach überstreichbare Erfurt-EcoVlies ist im Rollenmaß 25 x 0,75 m lieferbar.

 

Erfurt & Sohn KG
42399 Wuppertal
Tel.: 0202/6110-0
Fax: 0202/6110-451
www.erfurt.com

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2011-7-8

Ultradünne Innendämmung

Nach dem energiesparenden Wandbelag KlimaVlies KV 600 hat Erfurt mit der neuen nur 25 mm dicken Klimaplatte KP 2500+ (Format 120 x 80 cm) seine Produktsparte funktionaler Wandbeläge weiterentwickelt....

mehr
Ausgabe 2017-05

Reißfeste Rauhfaser

Dank optimierter Rezeptur ist die neue Vlies-Rauhfaser von Erfurt so reißfest und  robust wie nie zuvor. Weiterhin überzeugt die Tapete durch eine vermehrte Geschmeidigkeit bei gleichzeitig...

mehr
Ausgabe 2016-06

Doppelt geschichtete Dämmplatten

Die Innendämmplatte „KlimaTec IP 2500+“ ist eine 2,5 cm dicke Klimaplatte, die aus Blähglas-Granulat hergestellt wird. Die Vorderseite ist mit einem Glasvlies und die Rückseite mit einem...

mehr
Ausgabe 2016-7-8

Der Klassiker unter den Tapeten

Mit den Raufaser-Tapeten des Herstellers Erfurt lassen sich Strukturen erstellen, die mit rein verputzen Flächen zu diesem Preis nicht möglich sind. Die gröberen Strukturen der Raufaser kaschieren...

mehr
Ausgabe 2019-10

Vlies für Airless-Beschichtungen

Das „Variovlies Airless“, erhältlich in den Grammaturen T 130 und T 150, sichert dem Profi dank seiner konkret auf den Bedarf zugeschnittenen Produktvorteile den Mehrwert der effektiven...

mehr