LEDs in der Decke

Der Spann- und Lichtdeckenhersteller Ciling bietet neben Niedervoltsystemen für Halogenbeleuchtung nun auch Niedervoltsysteme für LED-Leuchtmittel an. Letztere können sogar im Nachhinein in einem bestehenden System ausgetauscht werden. So können LED-Leuchtmittel,  die nur 5,5 Watt verbrauchen, Halogenleuchtmittel mit 35 Watt 1:1 ersetzen. Darüber hinaus gibt es auch LED-Leuchtbänder, so genannte SideLEDs. Standardmäßig bietet der Hersteller ein vorkonfektioniertes Niedervoltsystem für Halogenbeleuchtung an, das Zuleitung, Trafo und Verteiler beinhaltet. Dieses ist steckbar, was für den Handwerker bedeutet, dass er auf der Niedervoltseite werkzeuglos montieren kann. Dabei kann er zwischen Leitungslängen von 50 cm, 1,20 m und 2 m wählen. Beachten muss der Handwerker nur, dass er aus Sicherheitsgründen eine maximale Leitungslänge von 2 m nicht überschreiten darf. Auf der Hochvoltanschlussseite des Trafos kann er ebenfalls werkzeuglos arbeiten; hier steht ihm eine 3 m lange Zuleitung für den Deckenauslassanschluss zur Verfügung.

Ciling Deckenvertrieb GmbH
68723 Oftersheim
Tel.: 06202/85933-0
Fax: 06202/85933-11

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2012-1-2

Lichtelemente für den Trockenbau

Mit den neuen Lichtmodulen Lumorecto und Lumorondo von Ciling wird das Leben für den Trockenbauer einfacher. Die anschlussfertigen Lichtmodule werden bündig und fugenlos in Gipskartondecke eingebaut...

mehr
Ausgabe 2015-09

Höchste Flexibilität

Mit ihrem durchzugsstarken 1100 Watt-Motor erzielt die Säbelsäge „DWE 305 PK“ hohe Schnittgeschwindigkeiten und ist für anspruchsvolle Anwendungen wie Aussparungen in Schichtholz oder...

mehr
Ausgabe 2021-1-2

LED Fluter für Großflächen

Die „Energyline XL“ Strahler gibt es in drei Ausführungen mit einer Lichttemperatur von 4000 Kelvin sowie einem Farbwiedergabewert CRI von über 80. Das kleinste Modell mit 180 Watt eignet sich...

mehr
Ausgabe 2011-12

Luftdichtungs-Stopfen für Leerrohre

Es sind oft die kleinen Dinge, die in Sachen Luftdichtung große Probleme machen können. Pro clima hat jetzt mit Stoppa einen Luftdichtungs-Stopfen für Elektroleerrohre entwickelt, der die häufig...

mehr
Ausgabe 2021-04

Günzburger Steigtechnik bietet Ein-Personen-Gerüst für sicheren Aufbau

Der „Flexx Tower“ der Günzburger Steigtechnik lässt sich werkzeuglos von nur einer Person auf- und abbauen. Mit dem Gerüst können Arbeitshöhen von bis zu 6,10 m erreicht werden. Dabei bietet...

mehr