Modulares Oberlicht-System

Im Mittelpunkt des Messeauftritts von Velux auf der BAU 2013 in München steht die Markteinführung der neuen Dachfenstergeneration. Besucher können sich vom 14. bis 19. Januar in Halle A3 an Stand 338 über das erweiterte Portfolio der neuen Dachfenster informieren. Mehr Tageslichteinfall und bessere Wärmedämmung trotz schmalerer Rahmenprofile sowie neue Dämm- und Anschluss-Sets und eine intuitiv bedienbare Funksteuerung für elektrisch betriebene Fenster sind nur einige der Optimierungen, von denen Profikunden und Anwender bei der neuen Dachfenstergeneration profitieren. Neben Lösungen für das Schrägdach zeigt das Unternehmen auch Innovationen für flache und flach geneigte Dächer, beispielsweise sein erstes Ausstiegsfenster für das Flachdach. Zudem ist auf einer deutschen Messe erstmals das Modulare Oberlicht-System von Velux, das gemeinsam mit dem renommierten britischen Architekturbüro Foster + Partners entwickelt wurde, zu sehen. Mit seinen komplett vorgefertigten Modulen verbindet es die Vorzüge eines modularen Systems mit elegantem Design und einem Energieprofil auf höchstem Niveau. Dabei bietet das Konzept mit Lichtband, Sattel-Lichtband und Atrium drei standardisierte Lösungen, die jeweils unterschiedliche Anforderungen in Bezug auf Größe, Anwendungssituation und Funktionalität erfüllen.

 

Velux Deutschland GmbH

22502 Hamburg

Tel.: 040/54707-450

Fax: 040/54707-708

www.velux.de

x

Thematisch passende Artikel:

Velux-Seminare im Herbst 2016

Mit seinem Seminarangebot für den Herbst bietet der Hersteller Velux Dachdeckern und Fachhändlern die Möglichkeit, neue Produkte praktisch auszuprobieren. Wenn die Tage kürzer werden, hat das...

mehr

Modulares Oberlicht-System

Velux stellt ein modulares Oberlicht-System für den Einsatz in öffentlichen und gewerblichen Gebäuden wie Schulen, Krankenhäuser und Einkaufszentren vor. Mit seinen komplett vorgefertigten Modulen...

mehr
Ausgabe 2014-1-2

Mehr Licht, weniger Wärmeverlust

Die neue Dachfenstergeneration von Velux zeichnet sich durch mehr Tageslichteinfall und bessere Wärmedämmung trotz schmalerer Rahmenprofile aus. Das attraktivere Design innen wie außen sowie der...

mehr
Ausgabe 2017-7-8

Dachfenster per Kran heben statt tragen

Wer schon einmal große Dachfenster ins Dachgeschoss getragen hat, der weiß wie anstrengend das ist. Enge Treppenhäuser machen es nicht einfacher. Um diese Arbeit zu erleichtern, hat...

mehr