Reinweiße Zellstoffflocken

H2 Therm bietet mit H2 Wood einen Einblasdämmstoff der WLG 039 aus weißem Zellstoff. Das Material besteht aus Holzstücken, die mit Lauge und Dampf geweicht und gemahlen sind. Es ist sehr hautfreundlich und kommt unter anderem auch für Windeln und Verbandmaterial zum Einsatz. Die Zellstoffflocken kommen in komprimierter Form in Säcken á 14 kg auf die Baustelle. Mit einer Maschine mit spezieller Düse bläst man das Material mit Druckluft in die Bauwerkhohlräume ein. Dieses Verfahren spielt vor allem für die nachträgliche Dämmung von Dachböden, in Holzständerausfachungen, für Zwischensparrendämmung oder bei Gewölben seine Vorteile aus. Ein flexibler Schlauch sorgt dafür, dass durch wenige Bohrlöcher der Dämmstoff an sein Ziel gelangt.


H2 Therm UG
48268 Greven
Tel.: 02574/983673
Fax: 02574/983674

www.h2-therm.de