Superleichtputz für energieeffizientes Bauen

Der neue Superleichtputz Typ III weber.dur 142 HLZ wurde für hoch wärme­däm­men­des Ziegelmauerwerk entwickelt. Er kann aufgrund seiner geringen Wär­me­leitfähigkeit von nur 0,05 W/mK den entscheidenden letzten Beitrag zum Erreichen ehrgeiziger energetischer Ziele erbringen. So lässt sich in einem Einfamilienhaus aus 30 cm dicken Ziegelmauern (Wärmeleitfähigkeit von 0,08 W/mK) und 3 cm weber.dur 142 HLZ das durchschnittliche KfW-Effizienzhausniveau erreichen. Dabei kombiniert der Leichtputz einen geringen E-Modul mit einer Druckfestigkeit von ≥ 0,4 N/mm2 (CS1). Die egalisierende Putzlage in Schichtdicken bis zu 6 cm gleicht Versätze und Unebenheiten aus. Zusammen mit der Armierungsschicht kompensiert sie Spannungsspitzen aus dem Mauerwer. Durch die fugenlose Ausführung werden Wärmebrücken verhindert. Der Putz ist diffusionsoffen, so dass Feuchtigkeit aus dem Mauerwerk verdunsten kann.

Saint-Gobain Weber GmbH
40549 Düsseldorf
Tel.: 0211/91369-0
Fax: 0211-91369-309
info@sg-weber.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 7-8/2015

Superleicht und dämmend

Der neue Superleichtputz „weber.dur 142 HLZ“ Typ III wurde speziell für hoch wärmedämmendes Ziegelmauerwerk entwickelt. Mit dem Putz lässt sich etwa in einem Einfamilienhaus aus gefüllten...

mehr
Ausgabe 7-8/2012

Schneller Superleichtputz

Der neue mineralische Superfaserleichtputz weber.dur 140 SLK ist ein faserarmierter Leichtputz vom Typ II. Er bindet gleichmäßig und zuverlässig innerhalb von rund einer Stunde ab.  Auch die...

mehr
Ausgabe 10/2014

Biozidfreie Fassadenputze

Mit den Scheibenputzen weber.star 223 und 224 Aquabalance bietet Weber zwei dünnlagige, mineralische Edelputze mit dauerhaftem Schutz gegen Algen und Pilze. Der umweltfreundliche Fassadenputz...

mehr
Ausgabe 10/2012

Injektion für’s Mauerwerk

Den Kern des leicht zu verarbeitenden „Mauerwerksanierungssystem einfach und sicher“ von Saint-Gobain Weber bildet die neue Injektionscreme weber.tec 946, eine Lösung für Querschnittsabdichtungen...

mehr
Ausgabe 10/2012

iPad als Beratungshilfe

Ob auf der Baustelle, im Zug oder beim Geschäftstermin – mit der weber.app haben Planer und Handwerker jederzeit Zugriff auf Unternehmens- und Produktinformationen, können Händler in ihrer Nähe...

mehr