Vulkanisches Perlitgestein als Dämmung

Das „Rotkalk in-System“ von Knauf ist ein Innendämmsystem aus Dämmplatte, Lai­bungs­platte und Mörtel. Basis des Systems ist die „Rotkalk in-Board 045“ Dämmplatte. Sie hat eine Wärmeleitfähigkeit von 0,045 W/mK und ist verfügbar in den Dicken 50, 60, 80 und 100 mm. Zum System gehört außerdem die 25 mm dicke „Rotkalk in-Board“ Laibungsplatte. Sie ist speziell zur Vermeidung von Wärmebrücken im Bereich Fenster und Türen einsetzbar. Beide Dämmplatten bestehen aus vulkanischem, veredeltem Perlitgestein. Komplettiert wird das System durch zwei Spezialmörtel: Der „Rotkalk in-Klebemörtel“ besitzt eine hohe Klebkraft und ist auf die Funktion des diffusionsoffenen Systems abgestimmt. Der ebenfalls mineralische Füllmörtel wird zum Verfüllen von Fehlstellen und offenen Plattenfugen verwendet. Das diffusionsoffene System nimmt im Raum anfallende Feuchtigkeit auf und gibt sie nach und nach wieder ab.

Knauf Gips KG
97346 Iphofen
Tel.: 09323/31-0
Fax: 09323/31-277
info@knauf.de
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2017-05

Kapillaraktives Innendämmsystem Rotkalk in-Board

Das Putzsystem „Knauf Rotkalk in-System“ ist ein komplett mineralisches Innendämm-System. Basis des ka­pillaraktiven, diffusionsoffenen Systems ist die „Rotkalk in-Board“ 045 Dämmplatte....

mehr
Ausgabe 2012-12

Nachträgliche Installation im WDVS

Bisher ist das Verlegen neuer Leitungen im Zuge von Modernisierungen mit viel Aufwand, Dreck und Lärm verbunden. Das muss nicht mehr sein, denn die Firma Fränkische hat mit FFKu-ReMo click ein...

mehr
Ausgabe 2016-05

Gipsfaserplatte für die Ein-Mann-Montage

Die Gipsfaserplatte „Vidiwall 1 Mann“ eignet sich zum Ausbau in schwer zugänglichen Bereichen und für die Ein-Mann-Montage im Trockenbau. Unterdecken, Decken- und Dachgeschossbekleidungen und...

mehr
Ausgabe 2016-7-8

Durch die quadratische Hülse geschraubt

Das Prinzip der „Cleaneo Caps“  von Knauf ist einfach: Akustikdecken werden nicht mehr durch die Platte verschraubt, sondern über eine Hülse, die in die Löcher der Akustikplatte gesteckt wird....

mehr
Ausgabe 2010-10

Gipsplatte verbessert Schallschutz

Mit Silentboard bringt Knauf eine neue Gipsplatte auf den Markt, die gute Basiswerte für den Schallschutz erzielt – und dies auch im tieffrequenten Bereich. So erzielt zum Beispiel eine mit der...

mehr