Optimierte Entkopplungsbahn von Botament

Um spannungsbedingte Schäden an großformatigen Keramik- und Natursteinbelägen sowie an Parkettbelägen nachhaltig und sicher zu vermeiden, kommen Entkopplungsbahnen zum Einsatz. Als Lösung für die elastische Entkopplung starrer Beläge und Parkett gibt es die DE Dünnentkopplungsbahn von Botament. Die „DE Plus“ weist diverse neue Funktionen auf und ersetzt die bisherige Dünnentkopplungsbahn. Sie ist nicht nur für die Verbundverlegung, sondern auch für die Verlegung wieder aufnehmbarer Bodenbeläge geeignet. Damit wird die rückstandslose Entfernung des Belags gewährleistet. Darüber hinaus ist die neue Dünnentkopplungsbahn auch für die schnelle Belegung von Heizestrichen geeignet. Sie kann unter Fliesen und Platten auf beheizten Zementestrichen ab dem 21. Tag nach Einbau des Estrichs und einer Restfeuchte von ≤ 4,0 CM-% verlegt werden. Die „DE Plus“ wirkt rissüberbrückend und gewährleistet selbst auf kritischen Untergründen einen sicheren Ausgleich von Spannungen. Zudem ist sie mit einem Flächengewicht von nur 160 g/m² wesentlich leichter als die vorherige DE Dünnentkopplungsbahn.

Botament GmbH

46238 Bottrop

Tel.: 02041/101-90

info@botament.de

www.botament.com

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 6/2024

Entkoppelt

Richtiges Entkoppeln beim Aufbau eines neuen Bodens
Das Verlegen der Entkopplungsplatte erfolgt mit zement?ren Klebern

In einem Mehrparteienhaus gibt es selbstverständlich Regeln. Dazu gehört unter anderem auch, dass ein gewisser Geräuschpegel nicht überschritten wird. Denn nur so können alle Bewohner im wahrsten...

mehr
Ausgabe 09/2021

Fußbodensanierung in einer Oldtimergarage mit einem schwimmend verlegten Entkopplungssystem

Durch die Risse und Abplatzungen im Estrich war f?r die Sanierung eine Entkopplung zwischen Fliese und Estrich erforderlich

46 m2 misst die Doppelgarage des Einfamilienhauses im südhessischen Landkreis Bergstraße, und sie beherbergt ein ganz besonderes Fahrzeug. Denn der Eigentümer des Hauses begeistert sich für...

mehr
Ausgabe 10/2008

Fliesen und Parkett auf Trockenestrich

Durch das Stecksystem mit Nutkante können Handwerker Aquapanel Cement Board Floor, das zementgebundene Estrichelement von Knauf Perlite, schnell und einfach verlegen. Mit einem Flachdübel erfolgt...

mehr
Ausgabe 12/2014

Entkopplungsbahn mit Noppen

Die Entkopplungsbahn PCI Pecilastic E verbindet die Eigenschaften der Entkopplungsbahn PCI Pecilastic sowie der Abdichtungs- und Entkopplungsbahn PCI Pecilastic U. Parallel verlaufende Noppen...

mehr
Ausgabe 06/2010

Balkonsanierung: Schäden vermeiden

Verbundabdichtungen, die mit einer Dünnbettverlegung kombiniert werden, sind ein bewährtes Konstruktionsprinzip für Balkone. Sie kommen vor allem im Neubau zum Einsatz, werden aber auch für die...

mehr