Currywurst adé – Gesundes Essen auf der Baustelle

Am 7. März ist Tag der  "gesunden Ernährung"

Schnell eine Currywurst mit Pommes, ein Biss ins Brötchen im Stehen oder doch mal wieder die Pause glatt vergessen? Im Arbeitsalltag bleibt die gesunde Ernährung sehr oft auf der Strecke.

Beschäftigte auf dem Bau arbeiten überdies körperlich schwer und haben daher auch einen hohen Energiebedarf. Die Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft hat eine Broschüre speziell zum Thema „Gesunde Ernährung – Fit auf Baustelle“ online gestellt. Die Experten wissen: „Auf der Baustelle wird meistens Brot gegessen, häufig mit Obst und Gemüse. Ein warmes Abendessen kann dann ein gesunder Abschluss ein“.

Zudem ist Trinken besonders wichtig: Auf dem Bau wird viel geschwitzt. Der Körper verliert täglich zirka 2,5 Liter Wasser. Ein Teil kann durch die Nahrung ausgeglichen werden, aber circa 1,5 bis  zwei Liter sollte man trinken. Gesunde Durstlöscher sind Mineralwasser sowie ungesüßte Früchte- und Kräutertees, so die BG Bau.

Der Tag der „gesunden Ernährung“ am 7. März ist eine Gelegenheit, nicht nur in die eigene Brotdose zu schauen, sondern sich den Arbeitsalltag vor Augen zu führen: Termindruck, schnell mal nebenbei im Container essen, ungeeignete Pausenplätze und fehlende Möglichkeiten, sich ein Essen auch mal warm zu machen sind Faktoren, die eine gesunde Ernährung nicht gerade fördern. Die BG Bau bietet dazu Beratungen an. Außerdem nennt sie die acht Regeln für eine gesunde Ernährung und hilft dabei, den eigenen Energiebedarf zu errechnen.  (bhw/ela)

Zur Broschüre: https://www.bgbau.de/service/angebote/medien-center-suche/medium/gesunde-ernaehrung-fit-auf-der-baustelle

 

Thematisch passende Artikel:

2014-3

Datenbank für gesunde Baustoffe online

Mit dem Sentinel Bauverzeichnis wird gesünderes Bauen und Sanieren einfacher. Die neue Plattform listet unter www.sentinel-bauverzeichnis.eu nicht nur emissionsgeprüfte und nachhaltige Produkte und...

mehr
2013-12

Schulungen: Schnittstelle Baustelle

Die Deutschlandtour 2014 der Fachschulung Schnittstelle Baustelle präsentiert in acht Städten den neuesten Stand der Technik mit Praxisbeispielen zu den Themen WDVS, Luftdichtung,...

mehr
2014-09

Rückenfreundliches Arbeiten

Denn schwere Lasten, Fehlhaltungen und einseitige Belastungen können die Wirbelsäule stark beeinträchtigen und zu Beschwerden führen. Wer seinen Rücken dagegen hin und wieder entlasten möchte,...

mehr