Knauf startet Paletten-Kreislaufsystem

Konsequente Nachhaltigkeit zeigt sich vor allem in praktischen Maßnahmen mit ökologischem und wirtschaftlichem Nutzeffekt. Knauf Ceiling Solutions bietet daher ab sofort seinen Kunden in Deutschland die kostenlose Rücknahme und Wiederverwendung von stapelbaren Holzpaletten im Standardmaß. Partner für diesen deutschlandweit abrufbaren Service ist die Boomerang Retour GmbH.

Knauf Ceiling Solutions bietet die kostenlose Rücknahme und Wiederverwendung von stapelbaren Holzpaletten
Foto: Knauf Ceiling Solutions

Knauf Ceiling Solutions bietet die kostenlose Rücknahme und Wiederverwendung von stapelbaren Holzpaletten
Foto: Knauf Ceiling Solutions
Das neue Paletten-Kreislaufsystem erleichtert die Handhabung von Holzpaletten im Standardmaß, welche für den Transport von Mineral-Deckenplatten und Schienen von Knauf Ceiling Solutions verwendet werden, und sorgt damit für weniger Abfall auf der Baustelle und im Fachbetrieb. Damit sparen sich Kunden die Kosten für eine fachgerechte Entsorgung, da sowohl intakte wie beschädigte oder verschmutzte Holzpaletten zurückgenommen werden – diese müssen stapelbar sein und in Einheiten mit maximal 20 Paletten sicher bereitgestellt werden.  
Nach der direkten Kontaktaufnahme mit dem Logistikpartner Boomerang Retour GmbH per Telefon, E-Mail oder auch Chat-Nachricht, holt dieser die speziell gekennzeichneten Paletten ab, bereitet diese bei Bedarf auf und transportiert sie zum Knauf Ceiling Solutions Produktionsstandort nach Grafenau. Dort werden die Holzpaletten für den erneuten Einsatz vorbereitet und bleiben somit in einem nachhaltigen Kreislaufsystem bestehen. Die Mindestabholmenge beträgt 40 Stück
Foto: Knauf Ceiling Solutions
Die Mindestabholmenge beträgt 40 Stück
Foto: Knauf Ceiling Solutions

 
Die Kosten für Transport und Wiederaufbereitung werden von Knauf Ceiling Solutions übernommen. Eine Verpflichtung zur Teilnahme am Paletten-Kreislaufsystem besteht für die Kunden nicht. Die Mindestabholmenge beträgt 40 Stück, es können auch Paletten anderer Teilnehmer an diesem Programm mitgezählt werden. Wird diese Mindestmenge erreicht, kommt der Abholservice auch direkt zu einer Baustelle.  
Für die allgemeine Teilnahme am Paletten-Kreislaufsystem von Knauf Ceiling Solutions ist keine besondere Anmeldung erforderlich. Es genügt die direkte Kontaktaufnahme per Mail an , über die kostenlose Hotline (00 800 2552 5551) des Logistikpartners oder per Chat-Nachricht via WhatsApp.

Thematisch passende Artikel:

Gutex führt Rücknahmesystem für Holzpaletten ein

Gutex, Hersteller von ökologischen Holzdämmstoffen in Westeuropa, baut seine nachhaltige Unternehmensausrichtung weiter aus: Die Produkte werden seit 1. Januar 2023 ausschließlich auf...

mehr
Advertorial / Anzeige

ISOVER und RIGIPS starten EASY ECO Initiative für einfache Recyclingprozesse

Unter dem Motto „EASY ECO – EINFACH NACHHALTIG“ haben sich die Saint-Gobain-Marken ISOVER und RIGIPS zum Ziel gesetzt, Planenden, Verarbeitenden und dem Handel besonders einfache, nachhaltige,...

mehr
03/2023

Holzwolle-Akustikplatte mit Vlieskaschierung

„Heradesign Alpha+“ heißt eine Produktlinie innerhalb des Programms der Holzwolle-Akustikplatten von Knauf Ceiling Solutions. Sie ist eine Alternative zu anderen Verbundkonstruktionen. Die...

mehr
03/2023

Knauf-Werktage 2023 in Düsseldorf, Stuttgart und Mainz

Zum 7. Mal gehen die Knauf-Werktage im Frühjahr 2023 auf Tour. Die Werktage in Düsseldorf werden zusätzlich auch als Hybridevent angeboten. Nach vier Jahren ist die Vorfreude groß, wieder in...

mehr

Knauf macht Tempo: Mehr als 10 000 Fachbesucher bei den Werktagen 2023

Deutlich wurde: Knauf drückt aufs Tempo! Vielseitig und blitzschnell sollen die Produkte sein, damit Handwerker schneller und effizienter arbeiten können. Damit reagiert das Unternehmen mit Sitz in...

mehr